Thonon-Diät: In 14 Tagen bis zu 10 Kilo abnehmen

Thonon-Diät: In 14 Tagen bis zu 10 Kilo abnehmen - Wir zeigen dir, wie's geht

Wer kennt es nicht: Über die Feiertage etwas zu viel gefuttert und jetzt sollen die zusätzlichen Kilos möglichst schnell wieder runter. Wir verraten, wie's geht.
© Unsplash/ Diana Polekhina
Mit der Thonon-Diät kannst du innerhalb von zwei Wochen einige Kilos verlieren.
  • Mit der Thonon-Diät kannst du bis zu 10 Kilo in zwei Wochen verlieren
  • Die Diät besteht aus zwei Phasen, der Abnehmphase und der Stabilisierungsphase
  • Es handelt sich um eine Low Carb-Diät mit hauptsächlich eiweißreicher Nahrung

Thonon-Diät: Bis zu 10 Kilo in nur zwei Wochen verlieren

Die Thonon-Diät eignet sich bestens, um die überschüssigen Feiertagskilos wieder loszuwerden, denn diese Crash-Diät soll laut den Entwicklern innerhalb von zwei Wochen Abnehmphase eine der effektivsten Diäten überhaupt sein. Im Anschluss an die zwei Wochen soll eine Stabilisierungsphase den Jojo-Effekt verhindern. Wir zeigen dir, wie die Low Carb-Diät funktioniert. Du brauchst noch Inspiration für geeignete Rezepte? Kein Problem mit dem Thonon-Diät Rezeptbuch.

Hier kannst du das Rezeptbuch für knapp 13 Euro shoppen. 

So funktioniert die Thonon-Diät

Phase 1: In der Abnehmphase, die nicht länger als zwei Wochen am Stück ausgeführt werden sollte, da es ansonsten zu Nährstoffmangel kommen kann, werden täglich zwischen 600 und 800 Kalorien am Tag aufgenommen. Drei Mahlzeiten am Tag sind erlaubt, diese sollten größtenteils eiweißreich sein. Da 600 Kalorien am Tag nicht sonderlich viel sind, sollten Getränke wie Kaffee oder Tee nicht gesüßt werden. Schwarzer Kaffee oder Wasser sind die besten Möglichkeiten, Flüssigkeit zu sich zu nehmen, ohne zu viele Kalorien zu verschwenden. 

Phase 2: In der Stabilisierungsphase dürfen dann wieder mehr Kalorien zu sich genommen werden, insgesamt zwischen 1.200 und 1.500 Kalorien am Tag sind erlaubt. Pro verlorenem Kilo sollte eine Woche Stabilisierungsphase stattfinden. 

Die Thonon-Diät eignet sich wenn man kurzfristig einen Unterschied sehen will, längerfristig ist sie jedoch nicht geeignet.

Mehr zum Thema Abnehmen findest du hier:

Abnehmen mit Haferflocken: Mit dieser Diät kannst du bis zu 2 Kilo pro Wochen verlieren

Abnehmen: Mit der Pape-Diät wirst du ″schlank im Schlaf″

Sophia Thiel: Strikter Diätplan? Ihre Antwort überrascht

Verwendete Quelle: rewe.de

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...