Video: Die Männerfrisuren-Trends der letzten 100 Jahre

Das sind die coolsten Haartrends der vergangenen Jahre

Die locker-lässigen Seventies Freddy Mercury-Style Elvis-Welle Der Trend-Look von heute.

Im Moment ist kein Vorbeikommen am sogenannten „Man Bun“ und - mindestens - Drei-Tage-Bärten - klar, dass der Style auch in dem Video vorkommt. Doch wie sahen die Haar- und Barttrends eigentlich vor 20, 30, 40 oder gar 80 Jahren aus? Der coole Clip „100 Years of Beauty“ zeigt es uns!

Ähnlich dem Video „100 Years of Fashion", in dem die wichtigsten Modetrends der letzten 100 Jahre gezeigt wurden, zeigt der Clip „100 Years of Beauty" die 10 coolsten Männerfrisuren der letzten 100 Jahre - und wir sind mal wieder hin und weg!

Worauf stehen wir Frauen?

Fesche Fönwelle, cooler Gel-Look oder doch lässige Hippie-Friese? So verschieden die weiblichen Vorlieben in Sachen männlicher Haarstyles, so unterschiedlich die Trends der einzelnen Jahrzehnte. Derzeit steht möglichst viel Haar - auf dem Kopf und im Gesicht - auf der Trendskala ganz weit oben, doch mindestens genau so beliebt dürfte damals vor 60 Jahren etwa die coole Rockabilly-Tolle à la Elvis Presley gewesen sein!

Von Elvis bis John Lennon

In knapp anderthalb Minuten zeigt der Clip „100 Years of Beauty - USA Men“, der schon über zwei Millionen Mal angeklickt wurde, die wichtigsten Haartrends der vergangenen 100 Jahre. Mit dabei natürlich die rockige Elvis Presley-Locke, die aalglatten Wet-Looks mit Seitenscheitel und die witzigen Pilzköpfe der Beatles-Ära bis hin zum heutigen Trend-Look, dem „Man Bun“!

Und was kommt als nächstes? Vielleicht „Man Braids"?