BH mit Spitze: Dieses Modell ist sexy und bequem

Komfortwunder mit trendigem Design

Wenn es ein It-Piece unter den Dessous gibt, dann ist es vermutlich der BH mit Spitze. Dass diese Modelle nicht nur sexy, sondern auch bequem sein können, beweist ein gehypter Spitzen-BH …

Dieser Spitzen-BH verspricht hohen Tragekomfort 

Unsere Unterwäsche sollte möglichst bequem, aber auch stylisch sein. Doch oft lassen sich diese Eigenschaften nicht so leicht miteinander kombinieren. Wie gut, dass wir einen BH entdeckt haben, der laut User nicht nur einen hohen Tragekomfort bietet, sondern auch mit sexy Spitzen-Details überzeugt. 

Der ″Zero Feel Lace Bralette″ von sloggi ist optisch ein absoluter Eyecatcher und punktet auch mit einem super-weichen Material, das du gar nicht auf der Haut spürst. Laut Hersteller bietet der BH mit Spitze ein "Unfeelable Feeling". Das bedeutet: Obwohl deine Oberweite perfekt gestützt und in Form gebracht wird, hast du das Gefühl, als würdest du ohne BH durch die Welt spazieren. Weitere Pluspunkte sind die nahtlose Verarbeitung sowie der Verzicht auf einen Bügel. Selbst unter figurbetonten Fashion-Pieces zeichnet sich der BH nicht ab. 

Hier kannst du den Spitzen-BH für ca. 39 Euro shoppen.

 

 

″Man vergisst, dass man einen BH trägt″ 

Bei den Usern kommt der ″Zero Feel Lace Bralette″ von sloggi super an. Die durchschnittlichen Bewertungen liegen bei 4,1 von 5 Sterne. Vor allem die Kombination aus Style und Komfort hat die Trägerinnen überzeugt. 

Wer empfindlich bei BHs ist, wird diesen Bralette sicherlich lieben. Er sitzt ausgezeichnet, ist bequem, gut verarbeitet und formt schön. Man vergisst tagsüber sogar, dass man einen BH trägt. […] Für den Alltag ist das Aussehen des Bralettes ausreichend, er zeichnet sich selbst unter dünnen Stoffen nicht ab, sitzt gut und verrutscht nicht.

 

Dieser BH hat ein sehr bequemes und schönes Material und passt gut. […] Seit ich ′Sloggi Zero Feel BHs′ benutze, habe ich alle meine Bügel-BHs weggeworfen! Freiheit für alle Frauen !!! Danke, Sloggi! Loving it!

 

Ich liebe diesen Bralette von sloggi. Einfach angenehm zu tragen. Macht eine schöne Form und durch die Spitze sieht es nicht nach Sport-BH aus. Der Preis hier ist unschlagbar, überall kostet er mehr. Würde ihn wieder kaufen.

 

Super-schöner Tragekomfort.

Noch mehr bequeme BHs mit Spitze findest du hier: 

1. Iris & Lilly "Bügelloser gepolsterter Spitzen-BH", hier für ca. 16 Euro shoppen
2. DOBREVA "Spitzen-Bralette ohne Bügel", hier für ca. 21 Euro shoppen

Wie trägt man BHs mit Spitze? 

Dass Spitzen-BHs nicht nur als Dessous ein absolutes Must-have sind, haben die Fashionistas bereits unter Beweis gestellt. Sie kombinieren die Bustiers mit Spitze gerne mit einem Blazer oder lassen den BH unter ihren Shirts hervorblitzen. Vor allem unter Oversize-Blusen sind sie ein echter Blickfang. Alternativ kannst du auch einen lockeren Pullover mit dem Spitzen-BH in Szene setzen. 

Mehr zum Thema BHs:

 

Für welche Oberweite eignen sich Spitzen-BHs?

Feine BHs mit Spitze sind nicht unbedingt für jede Oberweite geeignet – das war mal so! Das Modell von sloggi beweist jedoch, dass auch große Bürste sehr wohl in Spitzen-Dessous zur Geltung kommen können. Hier stimmt nämlich die Qualität und Verarbeitung des BHs, der nicht nur mit Spitzen-Details punktet, sondern auch die Brust gut stützt. 

So findest du die richtige Größe für deine BHs

Noch ein Tipp zum Schluss, bevor du auf BH-Jagd gehst: Mithilfe eines Maßbandes kannst du ganz easy deine Körbchengröße ausmessen. Zum einen solltest du den Umfang deiner Unterbrust kennen, die am unteren Ansatz deines Busens beginnt. Damit kannst du herausfinden, welche BH-Größe du brauchst, also zum Beispiel 80C oder doch 90C.

Die Körbchengröße lässt sich hingegen so berechnen: Miss zuerst den Brustumfang und ziehe davon den Unterbrustumfang ab. Die Differenz ergibt deine individuelle Körbchengröße. Ein Rechenbeispiel: Brustumfang 73 cm, Unterbrustumfang  61 cm, Differenz 12 cm, also Körbchengröße laut Tabelle wäre Cup A).

Für Frauen mit einer größeren Oberweite ist neben der richtigen BH-Größe auch noch ein weiterer Punkt wichtig: Um der eigenen Brust optimalen Halt zu geben und die Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur bestmöglich zu entlasten, sollte beim Kauf eines BHs auf breitere Träger geachtet werden. Während sich schmale BH-Träger schnell in die Haut einschneiden, verteilen solche Modelle mit breiteren Trägern das Gewicht der Brüste optimal auf den Schultern. So können Verspannungen und Schmerzen in Nacken und Rücken vorgebeugt werden.

 

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.