Hailey Baldwin ohne Hose auf Mailänder Fashion Week!

Dabei sollte das Model eigentlich auf ihr Oberteil aufmerksam machen...

Hailey Baldwin, 21, sorgte am Samstag auf der Mailänder Fashion Week definitiv für einen imposanten Auftritt. Denn das Model schritt untenrum fast unbekleidet über den Laufsteg.

Wo ist denn deine Hose, Hailey?

Denn irgendwas scheint das Model auf dem Laufsteg am Samstag bei der Fashion Week in Mailand vergessen zu haben. Denn Hailey Baldwin lief untenrum mit einem Hauch von Nichts über die Bühne. Nur ein dünnes weißes Höschen verhinderte, dass die 21-Jährige hier einen Skandal verursachte.

 

Embed from Getty Images

 

Kein Wunder, dass der Fokus, der eigentlich auf dem funkelnden Oberteil aus Juwelen liegen sollte, eher zur Nebensache wurde. Auch über ihre wilde Raubtiermähne und die silbernen High Heels verlor hinterher kaum jemand ein Wort.

 

Embed from Getty Images

Hailey Baldwin präsentiert Auktionsstücke

Doch der Auftritt der hübschen Blondine hatte einen ganz besonderen Anlass. „Vogue“-Japan-Chefin und Style-Ikone Anna dello Russo trennte sich nämlich von 200 Stücken aus der eigenen Sammlung, die sich nach 30 Jahren im Mode-Business angesammelt hatten. Auf einer Veranstaltung im Rahmen der Mailänder Fashion Week wurden die Versteigerungsobjekte auf dem Laufsteg vorgeführt. Hailey trug dabei ein Schild mit der Nummer 23.

Doch die 21-Jährige scheint mit dem gewagten Outfit kein Problem zu haben. Kein Wunder, denn trotz ihres Alters ist Hailey schon ein alter Hase auf dem Laufsteg. Seit sie 14 ist, arbeitet sie als Model. 2017 wählte das Magazin „Maxim“ Hailey auf Platz eins der „Hot 100“-Liste.

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links