Kristen Stewart

Alle Infos und News zum ehemaligen "Twilight"-Star

Kristen Stewart wurde mit "Twilight" weltberühmt

Kristen Stewart wurde am 9. April 1990 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Schon früh spielte sie kleine Rollen in Filmen wie "Panic Room" (2002). Ihren größten Erfolg feierte sie 2008 an der Seite von Robert Pattinson in der Romanverfilmung "Twilight" von Stehanie Meyer. Bis 2012 wurden vier Bücher der "Twilight"-Reihe abgedreht, in der Kristen Stewart die Hauptrolle Bella Swan spielt. Nach dem Ende der Romanreihe spielt Kristen Stewart tragende Rollen in Filmen wie "Snow White And The Huntsman", "On The Road-Unterwegs" und "Still Alice-Mein Leben ohne Gestern". Außerdem geht sie viele Werbedeals ein, unter anderem mit Chanel.

Liebesleben: Pattinson, SoKo, Alicia Cargile

Bei Kristen Stewart dreht sich das Liebeskarussell rasend schnell. Kurz nach dem der erste "Twilight"-Film anlief, war sie drei Jahre lang mit Robert Pattinson liiert. Über die Echtheit der Beziehung wird immer wieder gerätselt. Nach der Trennung soll Kristen Stewart mit Sängern SoKo angebändelt haben, 2016 stellte sie dann aber Alicia Cargile, ihre ehemalige Assistentin, als Lebensgefährtin vor. Gerüchte über eine Reunion von "Robsten" kochen immer hoch, doch nichts davon bewahrheitet sich. Inzwischen hat sie sich offiziell als lesbisch geoutet.

Alle Artikel zum Thema Kristen Stewart: