The Big Bang Theory: So sieht Amy im Brautkleid aus

Die ersten Bilder der Hochzeit mit Sheldon Cooper

Bald läuten die Hochzeitsglocken bei The Big Bang Theory“! Amy Farrah Fowler, alias Mayim Bialik, 42, und Sheldon Cooper, alias Jim Parsons, 45, treten endlich vor den Traualtar. Nun wurde auch das Geheimnis um ihr Brautkleid gelüftet. Und das ist wirklich spektakulär.

Amy Farrah Follower und Sheldon Cooper sagen ja

Das Finale der 11. Staffel von „The Big Bang Theory“ hat es in sich. Amy Farrah Fowler und Sheldon Cooper treten vor den Traualtar. Schon seit Wochen freuen sich die Fans auf diese besondere Folge. Und das nicht nur, weil sich bekannte Stars wie Kathy Bates für das Staffelfinale angekündigt haben.

Vor allem den weiblichen Zuschauer brennt schon seit Wochen eine Frage unter den Nägeln: Wie wird das Brautkleid von Amy aussehen? Die Neurobiologin ist schließlich für ihren ziemlich biederen Style bekannt. Auch vor kuriosen Mustermixen hat Gesundheitsschuhe-Trägerin keine Angst. 

Du und meine Oma habt dasselbe Outfit,

erkannte ihr Verlobter einmal treffend.

 

 

Amys Brautkleid: Kaiserin Sissi meets Madonna

An ihrem großen Tag lässt es die Braut dann auch so richtig krachen. Rüschen, Tüll, Spitze und ein rosafarbenes Band um die Taille – die Brünette ist kaum wiederzuerkennen. Ihr Hochzeitskleid ist eine Mischung aus dem Kleiderschrank von Kaiserin Sissi und Madonna im Musikvideo „Like a Virgin“ – bloß züchtiger. Amy aber ist absolut happy mit ihrer Wahl. Ihr langgehegter Prinzessinnen-Traum ist offenbar endlich wahr geworfen.

 

 

Ob Sheldon Cooper auch so hin und weg sein wird, sehen die amerikanischen Zuschauer am Donnerstag. Wann das Staffelfinale von „TBBT“ in Deutschland ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest.

 

 

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!