'Beauty and the Nerd' - Kevin und Julia gewinnen das Finale

Challenges, Umstylings und echte Gefühle

Kevin - zusammen mit Julia der Sieger von Kevins Umstyling kann sich auch sehen lassen Kevin vorher Kevin nach dem Umstyling Cedrics Umstyling Svens Umstyling Michaels Umstyling

Gestern, 21. Februar, lief die vierte und finale Folge von "Beauty & the Nerd" auf Pro 7 - und was waren das wieder packende Momente und große Emotionen. Vor allem erfreulich: die restlichen Nerds wurden umgestylt, sogar die Ausgeschiedenen.

1,5 Millionen Zuschauer wollten gestern nicht das große Finale von "Beauty & the Nerd" verpassen. Zu recht! Die letzte Show war vollgepackt mit Challenges und Teamgeist. 

Außerdem wurden die restlichen Nerds auch noch umgestylt, sogar die, die schon ausgeschieden waren.

Schiefe Zähne, fettige Haare - adé! Die Nerds werden aufs Feinste rausgeputzt und ihren hübschen Mädels präsentiert. 

Die strahlenden Sieger der Show und somit Gewinner von 100.000 Euro sind Kevin, 28, und Julia, 22. Auf Platz 2 landeten Helge, 25, und Siw, 29, und Platz 3 belegten Cedric, 23, und Kamilla, 28. Michael, 23, und Anissa, 23, genau wie Sven, 21, und Martina, 26, flogen vorher raus, mussten aber nicht abreisen.

Der wirkliche Gewinner der Sendung ist allerdings vielleicht doch der nerdige Michael: Für ihn hat es privat mit einer der Beauties gefunkt - und zwar mit Pia, 23!