"Der Bergdoktor": Details zur neuen Staffel enthüllt

Große Ankündigung auf Instagram 

"Der Bergdoktor"-Fans sitzen momentan auf glühenden Kohlen. Zwar steht ein Sendetermin für die neuen Folgen noch nicht endgültig fest, doch die Dreharbeiten sind in vollem Gange. Darum sickern nun auch immer mehr Details zur neuen Staffel durch - und eines könnte es besonders in sich haben. 

"Der Bergdoktor": Drehstart nach der Sommerpause 

"Der Bergdoktor" geht weiter. Aktuell dreht das Team rund um Hans Sigl, Mark Keller und Ronja Forcher in Österreich die neuen Folgen der ZDF-Erfolgsserie. Und auch wenn die Stars immer wieder kleine Einblicke ans Set geben und Ronja Forcher uns im exklusiven Instagram-Livetalk auch schon ein paar Details zur neuen Staffel verraten hat - so wirklich ist noch nicht durchgesickert, was Dr. Martin Gruber, seiner Familie, Freunden und Kollegen diesmal bevorsteht. Nach einer kurzen Pause sind Schauspieler und Produktion nun aber wieder voll in die Arbeit eingestiegen - und prompt wurde ein weiteres Detail zur neuen Staffel bekannt.

"Der Bergdoktor": Hans Sigl verrät Details 

Schon vor Kurzem hatte Hans Sigl selbst ein paar Kleinigkeiten verraten: Seit Dienstag, siebter September laufen die Dreharbeiten für weitere Folgen der neuen Staffel. Insgesamt vier Folgen liegen noch vor dem Team, bis Dezember sollen die Dreharbeiten noch laufen. Was das für einen Sendetermin für die neuen Folgen bedeutet, lässt sich aktuell nur schwer einschätzen. Aber da "Bergdoktor"-Fans es ja durchaus gewohnt sind, auch mal eine Weile auf neue Geschichten aus Elmau warten zu müssen, sind sie sicherlich auch jetzt geduldig. Um die Wartezeit aber doch ein wenig zu überbrücken, hat das "Bergdoktor"-Team nun ein kleines Geheimnis gelüftet. Und das hat vor allem mit der Besetzung zu tun.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

"Der Bergdoktor": Das sind die Neuen 

Ein paar Personalien waren ja im Laufe der Zeit bereits durchgesickert. Daran, dass Hans Sigl in seiner Paraderolle zurückkehrt, gab es ohnehin keinen Zweifel. Und auch Ronja Forcher, Mark Keller und Andrea Gerhard hat man schon am Set wieder gesehen. Sie alle werden also auf jeden Fall in der neuen Staffel mit dabei sein. Und es gibt auch (mindestens) zwei Neuzugänge! Auf Instagram stellten die "Bergdoktor"-Macher sie heute den Fans vor: Marie Hacke und Michael Glantschnig werden neu zum Team dazu stoßen. "Unsere neuen Kollegen", heißt es zu dem Bild der beiden auf Instagram. Inzwischen ist bekannt, dass Michael Glantschnig in der Folge "Einzelkämpfer" die Hauptrolle spielen wird. Worum genau es dabei geht und welche Rolle Marie Hacke übernimmt, haben sie natürlich noch nicht verraten. Die Fans freuen sich trotzdem schon riesig über die beiden Neuen. "Ich bin so gespannt auf die neuen Folgen", schreibt eine Zuschauerin darunter. Damit ist sie bestimmt nicht die Einzige.

 

 

Verwendete Quellen: Instagram

Freust du dich auf die neuen Folgen "Der Bergdoktor"?

%
0
%
0