Krass! Mark Wahlberg hat 27 Kilo in sechs Wochen abgespeckt

Er hungerte für eine Filmrolle

Mark Wahlberg hat 27 Kilos in nur sechs Wochen abgenommen - für eine Filmrolle! Ob sich der Schauspieler ohne seine Muskelarme auch selber besser gefällt? Neben Schauspiel-Kollege John Goodman sieht Wahlberg noch schmaler aus als er ohnehin schon ist... Zum Vorgleich: Vor einem Jahr besaß der

Dass Mark Wahlberg, 43, ein großartiger Schauspieler ist, bewies er uns bereits in Filmen wie "Ted", "Pain & Gain" oder "Transformers". Doch für eine gute Rolle ist der sympatische Darsteller sogar bereit, seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen: Um seinem Filmcharakter gerecht zu werden, speckte Wahlberg ganze 27 Kilo ab - in nur sechs Wochen!

Alles für eine Filmrolle

Bemerkenswert! Zuvor kannten wir den Schauspieler noch mit Wohlfühl-Kilos und muskulösem Oberkörper - doch von den Extra-Pfunden ist nichts mehr zu sehen. Denn für seine Rolle als Literaturprofessor Jim Bennett in "The Gambler" speckte der Fünffach-Papa ordentlich ab und setzte dafür auf ein knallhartes Diätprogramm. Er aß kaum noch und machte regelmäßig Sport, um die Kilos schmelzen zu lassen.

Er hat kaum noch gegessen

So verriet Wahlberg in einem Interview mit "Access Hollywood" seine Abnehmstrategie: "Kein Essen für etwa sechs Wochen. Nur flüssige Nahrung und zwei bis drei Stunden am Tag Seilspringen." Knallhart! Aber ob das so gut für die Gesundheit ist, darf stark bezweifelt werden. "Das Leichteste, was ich wog, waren 138 Pfund – das wollte ich schlagen“, so Mark Wahlberg gegenüber dem "US Magazine".

Dass ihm das Hungern gesundheitlich zu schaffen machte, ist dabei nicht verwunderlich. "Ich hatte keine Energie, keine Ernährung", beschrieb der Schauspieler die Folgen seines strengen Abnehmprogramms. Allerdings habe er unter ständiger Aufsicht eines Arztes gestanden, wie er berichtete.

Hält er sein Gewicht?

Trotz der gesundheitlichen Risiken konnte der 42-Jährige sein Ziel erreichen - allerdings folgte auch schnell der berühmt-berüchtigte Jojo-Effekt.  Mittlerweile soll er Wahlberg sein altes Gewicht fast wiedererlangt haben. Bereits Anfang des Jahres versuchte sich der Schauspieler an einer Diät, bei der er auf Nudeln und Brot verzichtete. Sein Ehrgeiz in Ehren - aber hoffentlich übertreibt es Mark Wahlberg mit seinen Schlankheitskuren nicht.

Was haltet ihr von Mark Wahlbergs Crash-Diät?

%
0
%
0