Mit Video! Hat Kim Kardashian Tochter North im Hotel vergessen?

Die Frau von Kanye West seht wieder unter Beschuss

Gibt es irgendetwas, was ihr nicht vorgeworfen wird? Kim Kardashian, 33, mag sicher vieles sein: reich, süchtig nach Selfies und Ruhm, die Frau von Kanye West, 37. Nun wird ihr zur Last gelegt, sie sei eine schlechte Mutter und hätte ihre Tochter Nori im Hotel vergessen.

Ein Video, das auf „Daily Mail“ zu sehen ist, soll beweisen, dass der Reality-Star eine Rabenmutter ist. In dem Clip sieht man, wie sie ein Hotel in Paris verlässt, kurz zum Wagen geht und dann wieder ins Gebäude zurückkehrt, um es erneut mit Tochter North im Arm zu verlassen und anschließend im schwarzen Auto verschwindet. 

Kim wehrt sich gegen Vorwürfe

Das ist anscheinend Grund genug, zu behaupten, Kim hätte Tochter Nori einfach im Hotel vergessen. Die will das natürlich nicht auf sich sitzen lassen und erklärt via Twitter: „Hörte gerade im Radio, dass ich meine Tochter im Hotel vergessen haben soll, jetzt ehrlich?“

 

 

Prompt folgte eine Erklärung: „Ich bin zum Auto gegangen, um zu schauen, ob es einen Kindersitz gibt“, so Kim weiter. 

 

 

Immerhin kann sie noch Witze über die wirklich abstruse Behauptung machen: „Glaubt ihr wirklich, dass ein einjähriges Kind ganz alleine in der Lobby sitzt! Oh richtig, sie wollte gerade auschecken.“

 

 

Zum Video: