"Der Bachelor": Erster Korb für Dominik Stuckmann - Sie geht freiwillig!

"Der Bachelor": Erster Korb für Dominik Stuckmann - Sie geht freiwillig! - "Ich muss sofort nach Hause fliegen"

Dominik Stuckmann, 30, möchte als "Bachelor" die große Liebe finden. Doch schon in der zweiten Folge gibt es den ersten Korb ...
  • Die neue "Bachelor"-Staffel läuft seit dem 26. Januar auf RTL
  • Dominik Stuckmann ist der 12. Rosenkavalier
  • Eine Kandidatin lässt ihn schon jetzt abblitzen

"Der Bachelor" 2022: Neue Folgen seit 26. Januar

Dominik Stuckmanns Reise als "Bachelor" hat begonnen. Am vergangenen Mittwoch (26. Januar) flimmerte die erste Folge des beliebten Dating-Formats über die Bildschirme.

Die Kandidatinnen sind hin und weg von Dominik. Schließlich entpuppte der 1,90 Meter große Geschäftsmann, der in Frankfurt am Main und auf Gran Canaria lebt, sich direkt als lockerer und humorvoller Typ, der sich nach der großen Liebe sehnt. Nachdem er in der ersten Nacht der Rosen den ersten drei Damen einen Korb gab, bekommt er nun selbst eine Abfuhr!

Erster Korb für Rosenkavalier Dominik Stuckmann

+++Achtung, Spoiler!+++

In der zweiten "Bachelor"-Episode stehen die ersten Dates an, in denen Dominik einigen Frauen schon sehr nahekommt. Vivian hingegen wird den IT-Spezialisten nicht weiter kennenlernen. Sie hat freiwillig das Handtuch geworfen. In einer Videobotschaft übermittelt das 28-jährige Model Dominik die Nachricht:

Hallo Dominik, ja, ich muss dir leider mitteilen, dass ich heute die Villa verlassen muss. Es geht um meinen Sohn. Mein Sohn braucht mich und deshalb muss ich sofort nach Hause fliegen.

Der 30-Jährige trägt die Entscheidung mit Fassung. "Das kann man nachvollziehen (...) Familie und ihr eigener Sohn gehen natürlich vor." Dennoch kommt die Botschaft für ihn überraschend, immerhin wusste er nicht einmal, dass Vivian ein Kind hat. Zu einem richtigen Gespräch zwischen den beiden ist es nie gekommen ...

Wie es mit Dominik und den Kandidatinnen weitergeht, erfährst du jeden Mittwoch um 20:15 Uhr auf RTL und schon vorab auf RTL+.

Verwendete Quellen: Gala, "Der Bachelor"

Lade weitere Inhalte ...