DSDS-Sieger Jan-Marten Block: Traurige Trennung

DSDS-Sieger Jan-Marten Block: Traurige Trennung

DSDS-Sieger Jan-Marten Block und seine Freundin Yasmin schweben eigentlich auf Wolke sieben – jetzt müssen die beiden allerdings eine traurige Trennung verkraften. 

DSDS: Happy-End für Jan-Marten Block

Im April 2021 sicherte sich Jan-Marten Block den Titel der beliebten Castingshow DSDS. Nur wenige Wochen zuvor fand er in seiner Freundin Yasmin seine große Liebe, die ihn nach seinem Sieg auf der DSDS-Bühne direkt um den Hals fiel – am Valentinstag 2021 kamen die beiden zusammen und sind seit dem super glücklich miteinander. 

Kennengelernt hätten sich die beiden via Instagram, wo es sofort gefunkt habe. Yasmin erklärte in der Vergangenheit im Interview mit RTL: "Ich war selten in meinem Leben so glücklich." Und auch Jan-Marten Block sprach über die besondere Verbindung, die die beiden miteinander teilen würden. 

Ich bin mit ihr auf einer seelischen Ebene verbunden. 

Jan-Marten Block: "Wird eine einsame Woche"

Via Instagram teilte Jan-Marten Block in der Vergangenheit immer wieder zuckersüße Einblicke in seine Beziehung – so offenbarte der Sänger, dass er seine Liebste sogar jeden Tag persönlich zur Arbeit fahre, da dies einfach sicherer sei. Krass! Umso überraschender war jetzt die Nachricht, die der Sänger kürzlich in seiner Story teilte. Dort erklärte sichtlich bedrückt: 

Es wird eine sehr einsame Woche auf mich zukommen, denn Yasmin wird auf Fortbildung sein (...). 

Wenig später gab der DSDS-Sänger seinen Fans ein weiteres Update und erklärte, dass er Yasmin nun von der Arbeit und dann zur Fortbildung fahren würde. Die Sequenz versah der Sänger mit weinenden Emojis. 

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...