GNTM: Bitterböse Abrechnung! Ex-Kandidatin packt aus

GNTM: Bitterböse Abrechnung! Ex-Kandidatin packt aus

Auch Reality-TV-Star Vanessa Mariposa, 29, versuchte vor einigen Jahren bei GNTM als Model durchzustarten – jetzt fand die Blondine deutliche Worte für das TV-Format. 

GNTM: Harte Kritik an Heidi Klum 

Auch in diesem Jahr suchte Heidi Klum in ihrer beliebten TV-Show GNTM wieder ein Mädchen, dass das Zeug zum neuen Supermodel mitbringt – im großen Finale konnte sich Kandidatin Lou-Anne den Titel sichern. 

Noch bevor die Live-Show im TV übertragen werden konnte, hagelte es im Netz heftige Kritik, nachdem Ex-Kandidatin Lijana Kaggwa in einem Video über ihre Zeit bei GNTM auspackte und dabei schwere Vorwürfe gegen die Produktion und Heidi Klum erhob. Damit brach das Model nicht nur ihre Schweigepflicht, sie enthüllte gleichzeitig Produktionsgeheimnisse und ließ kein gutes Haar am Sender ProSieben.

Vanessa Mariposa: Traurige Enthüllung 

Im Podcast "Lose Luder" von Désirée Nick packte jetzt auch Vanessa Mariposa über das TV-Format aus, denn: Was die wenigsten Zuschauer noch wissen, auch die 29-Jährige versuchte im Teenager-Alter als Nachwuchsmodel durchzustarten. Vanessa erklärte, dass sie sich zu einer Zeit an der TV-Show bewarb, zu der sie stark magersüchtig war. Sie offenbarte: 

Mit 15 Jahren ungefähr war ich in der Klinik wegen meiner Magersucht. Dann bin ich halt aus dieser Klinik raus und dachte: 'Ok, toll, jetzt alles super und erst mal zu 'Germany's next Topmodel'.

GNTM: Deutliche Worte! "Das tut mir nicht gut"

Schnell erkannte die Reality-TV-Darstellerin allerdings, dass die Reise bei GNTM nicht die richtige Entscheidung war. Vanessa erklärte: "Deswegen bin ich da auch dann gleich wieder freiwillig ausgestiegen. Weil ich einfach gemerkt habe, mir tut das nicht gut und das ist nichts für mich."

Abschließend fand Vanessa im Podcast kritische Worte für GNTM und stellte klar: "Dieses ganze 'Du musst dünn sein', 'Du darfst das nicht essen', 'Du solltest das nicht machen', das macht man scheiße, das ist so viel negatives Feedback. Wenn man das als junges Mädchen gesagt kriegt, sind das sehr viele negative Einflüsse und das ist einfach nicht schön." Glücklicherweise konnte Vanessa rechtzeitig für sich den Schlussstrich ziehen. 

Verwendete Quelle: Podcast/ "Lose Luder"

Lade weitere Inhalte ...