"Goodbye Deutschland"-Caro Robens: Foto lässt Follower ausflippen!

"Goodbye Deutschland"-Caro Robens: Foto lässt Follower ausflippen! - "Ich bin begeistert, das sieht viel besser aus"

Kürzlich hat sich Caro Robens, 43, von ihrem Markenzeichen, dem markanten Sidecut getrennt. Ihren Fans scheint die Veränderung zu gefallen: Bei Instagram hangelte es nun reihenweise Komplimente …

  • Caro Robens hat eine neue Frisur
  • Der Look ohne Sidecut kommt bei ihren Fans gut an
  • Doch Caro vermisst ihren rasierten Kopf bereits

Caro Robens: Fans sind von neuem Look begeistert

Seitdem Caro Robens zusammen mit ihrem Ehemann Andreas, 55, in der Öffentlichkeit steht, gibt es Diskussionen um ihr Aussehen. Bei "Goodbye Deutschland" und in ihrer eigenen Realityshow "Caro & Andreas — 4 Fäuste für Mallorca" bei RTL+ geben sie Einblicke in ihr Leben auf der Baleareninsel, in dem Sport eine große Rolle spielt. Wegen ihrer stark ausgeprägten Muskulatur und ihres Sidecuts musste sich Caro aber immer wieder Sprüche bei Instagram und Co. gefallen lassen, dass sie sehr männlich aussehe.

Die 43-Jährige ließ sich davon allerdings nie beeindrucken und konterte immer mit einem frechen Spruch zurück. Aktuell scheint Caro das nun allerdings nicht mehr zu müssen, denn seitdem sich die Blondine von ihrem Sidecut verabschiedet hat, wird sie mit Komplimenten nur so überschüttet.

"Das Kahlrasierte hat dich immer sehr maskulin gemacht"

"Sommerhaus"-Kollegin Lisha kommentierte unter einem Posting: "Ich liebe diese Haare an dir!"

Und auch viele andere Nutzer aus ihrer Community zeigten sich erstaunt über den neuen Look:

Mit deinen Haaren, ich bin begeistert, das sieht viel besser aus. Bitte lass es genau so. Das Kahlrasierte hat dich immer sehr maskulin gemacht.

 

Schaust so toll aus mit den Haaren.

 

Das sieht so schön aus! Super!

Es gibt allerdings auch User, die dem Sidecut nachtrauern: "Der Cut hat dich so einzigartig gemacht. Vermisse ihn", schreibt eine Instagram-Nutzerin unter einem anderen Foto. Darauf antwortet Caro mit: "Ich auch ein bisschen." Es scheint also nicht ausgeschlossen, dass wir sie irgendwann wieder rasiertem Kopf sehen. Noch scheint Caro aber mit ihrem neuen Look sehr zufrieden zu sein.

Genutzte Quellen: Instagram

Lade weitere Inhalte ...