Hailey Bieber: Sie packt aus! Ehe-Krise mit Justin Bieber

Hailey Bieber: Sie packt aus! Ehe-Krise mit Justin Bieber

Es ist nicht immer alles rosig: Hailey Bieber, 25, packt über die Beziehung mit Musiker Justin Bieber, 28, aus!

Hailey Bieber: Vielsagende Worte über Ehe mit Justin Bieber

Seit fast vier Jahren sind die schon Mann und Frau. Doch das Leben an der Seite von Popstar Justin Bieber ist alles andere als einfach! Dass ihre Ehe überhaupt so lange gehalten hat, sei noch immer harte Arbeit, sagte Hailey Bieber gerade im Interview mit "Harper’s Bazaar", und erfordere "die Anstrengung, die auf beiden Seiten unternommen wird".

Haben sie womöglich zu früh geheiratet? Immerhin waren die beiden vor ihrer Hochzeit nur drei Monate lang verlobt und führten davor eine turbulente On-Off-Beziehung. Hailey Bieber scheint sich immer noch nicht sicher zu sein, ob es die richtige Entscheidung war.

Ich denke einfach, dass sich das Leben ständig ändert. Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr,

erklärt sie.

Vor allem ihre schweren, gesundheitlichen Probleme haben sie in dieser
Ansicht noch bestärkt. Das Model erlitt im März einen Schlaganfall und Justin Bieber machte im Juni bekannt, dass er unter dem Ramsey-Hunt-Syndrom leidet, was zu einer einseitigen Gesichtslähmung führte.

Auch spannend: Justin Bieber: "Er weinte" - Todesangst um Hailey Bieber

"Gibt einen Grund, warum es heißt 'In guten wie in schlechten Zeiten‘.

Hinzu kommen Justins Depressionen, seine Angststörung und Alkohol- und Drogen-Vergangenheit. Für die beiden als Paar eine große Herausforderung. "Du musst herausfinden, wie du damit fertig wirst", sagt Hailey.

Es gibt einen Grund, warum es heißt 'In guten wie in schlechten Zeiten‘.

Für schlechte Zeiten sorgt Justin Bieber auch, weil er immer wieder Babydruck auf seine Frau ausübt. "Ich hätte gerne meinen eigenen kleinen Stamm“, sagte der Sänger einmal. Und wenn es nach ihm ginge, hätten sie längst angefangen, Kinder zu kriegen.

Doch Hailey ist noch nicht bereit dazu. "Ich wollte immer früh Mutter werden, aber seit ich verheiratet bin, habe ich keine Eile mehr“, gestand sie im vergangenen Jahr. Etwa, weil ihre Ehe auch so schon anstrengend genug ist? Denn in Bezug auf potenzielle Kinder und ihre Partnerschaft meinte sie:

Das wird eine ganz andere Nummer sein, es hinzukriegen, dass das funktioniert.

Klingt nicht so, als würde sie zu hundert Prozent an eine Zukunft mit Justin glauben ...

Artikel aus der aktuellen OK!-Printausgabe von Julia Zuraw

Noch mehr spannende Star-News gibt es in der neuen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...