Kim Virginia Hartung: Sie will eine Aussprache - Treffen mit Twenty4Tim

Kim Virginia Hartung: Sie will eine Aussprache - Treffen mit Twenty4Tim

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt mich … Mittlerweile sind wohl schon alle Gänseblümchen aufgebraucht, denn ob zwischen Kim Virginia Hartung und Twenty4Tim noch etwas geht, ist verwirrend. Jetzt offenbart das Reality-TV-Sternchen jedoch, dass sie ein klärendes Gespräch möchte.

Twenty4Tim und Kim Virginia Hartung lachen© IMAGO / Future Image
Noch "Crazy in Love" oder "Goodbye, Kim Virginia und Tim"? So richtig ist nicht klar, in welcher Phase die beiden sich gerade befinden. Die ehemalige Flugbegleiterin will demnächst jedoch ein Gespräch mit Tim führen.

Kim Virginia Hartung: "Wir sehen uns in den nächsten Tagen"

Wie steht es eigentlich um die Turteltauben Kim Virginia Hartung (29) und Twenty4Tim (23)? In einem Moment heißt es, sie würden auf eine Beziehung hinarbeiten, im nächsten entfolgt die ehemalige Flugbegleiterin Tim. Der letzte Stand der Dinge war, dass Kim Virginia "noch eingeschnappt" ist. Auf die Frage eines Fans, ob sie ein Update über die Tim-Situation liefern könnte, antwortet die 29-Jährige in ihrer Instagram-Story jedoch nun: "Wir sehen uns in den nächsten Tagen." Demnach wolle Kim Virginia über alles reden und dann Details verraten.

Twenty4Tim: Wisse selbst nicht, was das Problem ist

Tim offenbarte aber erst vor wenigen Tagen im Interview mit RTL, dass er eigentlich gar keinen Schimmer habe, was aktuell das Problem bei ihm und Kim Virginia sei. "Ich weiß gar nicht, ob es vorbei ist, Kim folgt mir ja nicht mehr", erzählt der 23-Jährige. Tim sei von dem De-Abo auf Instagram überrascht gewesen. Von seiner Seite aus wäre nämlich nichts vorgefallen. Ein Grund mehr für Tim, sich auszusprechen. "Wir waren jetzt beide in Miami, durch Zufall. Das klingt ja eigentlich noch trashiger als jedes Reality-Format, aber wir haben uns wirklich nicht abgesprochen. [...] Wir haben uns nicht getroffen, wir müssen noch miteinander reden", erklärt er. 

Im Interview mit "Promiflash" verriet Kim Virginia zuvor nur, dass es mehrere Gründe gebe, warum sie sich aktuell von Tim distanziere. Welche das genau sind, offenbarte sie nicht. Tim und sie seien jedoch nach wie vor in der Kennlernphase. Mal sehen, was bei dem großen Klärungsgespräch herauskommt und wer, wann, wie, wo den Tea spilled!

Verwendete Quellen: Instagram, RTL, Promiflash