Laura Müller & Michael Wendler: "Abo ist gekündigt" - Die Fans sind stocksauer!

Laura Müller & Michael Wendler: "Abo ist gekündigt" - Die Fans sind stocksauer! - Keine erotischen Inhalte auf ihrem OnlyFans-Account

Erst vor Kurzem haben Laura Müller, 21, und Michael Wendler, 49, ihren eigenen OnlyFans-Account ins Leben gerufen. Viele Fans erwarteten heiße Bilder und Videos des Paares, doch diese blieben bisher nahezu aus. Einige beschwerten sich bereits über die Inhalte. Nun macht der Wendler persönlich eine klare Ansage, was die Fans in Zukunft an Content von dem Pärchen erwarten können - und das stößt bei vielen auf Unmut!

Laura Müller & Michael Wendler: Klare Ansage

Die Fans rasteten aus, als Laura Müller auf Instagram ihre und Michael Wendlers neue Einnahmequelle verriet: Sie riefen ihren eigenen OnlyFans-Account ins Leben. Sie pries heiße und intime Momente an, doch die bisherigen Inhalte ernüchtern die Fans. Jeden Tag erscheint ein neues Video jedoch nur in welchem die ehemalige "Let's Dance"-Kandidatin eines ihrer Adventskalender-Türchen öffnet. Im letzten Jahr gab es dieses "Highlight" noch kostenlos auf Instagram zu sehen. Nun wollen der Wendler und seine Ehefrau mit diesem Content aber abkassieren. Einige Fans fühlen sich hinters Licht geführt, schließlich erwarteten sie, dass intime Momente der beiden auf dem Kanal zu sehen sind. In einem Livestream bat ein Zuschauer Laura, ihre Oberweite zu entblößen. Ihr Ehemann schritt an dieser Stelle ein und stellte klar, dass dies nicht auf dem Kanal passieren wird:

Wir wollen mal klarstellen: Es wird auf unserer Plattform keinen Hardcore-Sex geben. Wer das erwartet hat, der kennt uns nicht.

Auch wenn die beiden sich auf der erotischen Plattform angemeldet haben, kommt es für sie gar nicht infrage, Sexclips hochzuladen:

Laura war zwar im Playboy, aber wer glaubt, wir machen hier Livesex auf OnlyFans, der kennt uns nicht. Es wird ab und zu mal ein paar erotische Fotos geben.

Der 49-Jährige hat auch eine Erklärung dafür, warum er und seine Laura lieber nicht zu viel zeigen wollen. Offenbar möchten die beiden die Vorstellungskraft ihrer Fans nicht zerstören:

Wenn man zu viel zeigt, geht die Illusion verloren.

Laura Müller & Michael Wendler: Große Enttäuschung bei den Fans

Für Laura Müller und Michael Wendler lohnt sich ihr eigener OnlyFans-Account schon jetzt, denn diverse Fans waren gespannt, was die beiden ihnen wohl präsentieren werden. Doch nach und nach kommt es bei vielen zur großen Ernüchterung. Insbesondere nach dem Livestream und Michaels Worten sind die Abonnenten enttäuscht. Schließlich wurde ihnen im Vorfeld und auch mit dem ersten Clip anderes versprochen. Ein User ist besonders sauer und ärgert sich im Chat:

Abo ist gekündigt. Mit dem ersten Video hat man was anderes von euch erwartet.

Es bleibt abzuwarten, wie viele Fans der Wendler und seine Laura auf ihrem Account halten können. 

Mehr über Laura Müller & Michael Wendler:

Verwendete Quellen: Promiflash.de; Instagram

Lade weitere Inhalte ...