Laura Müller: Versteckter Hilferuf im Netz?

Laura Müller: Versteckter Hilferuf im Netz? - Das sind ihre "größten" Wünsche

Die Ehefrau des Schlagerstars Michael Wendler, 49, will ihre freizügigen Fotos zukünftig nicht nur gegen Geld eintauschen.
  • Schon lange kursieren die Gerüchte, dass Laura Müller und der Wendler pleite sind
  • Mit ihren dubiosen Aktionen im Netz bestärken sie die Gerüchte
  • Ist diese Aktion etwa ein Hilferuf?

So lässt Laura Müller sich bezahlen

Sie kriegt einfach nicht genug! Seit Kurzem ist Laura Müller auch ohne Michael Wendler auf der Erotikplattform "OnlyFans" aktiv. Auf ihrem eigenen Account präsentiert sie ihren Fans für 49,99 Dollar monatlich aufreizende Aufnahmen. Zudem fordert sie für neue Fotos und Videos noch extra Trinkgeld in dreistelliger Summe. Doch auch das scheint ihr nicht mehr zu reichen!

Und so kam sie auf eine neue Idee, um ihr Business noch profitabler zu machen: "Viele von euch wollen mich beschenken und haben nach einer Amazon-Wunschliste gefragt“, verkündete sie auf ihrem Kanal. Dazu teilte sie den Link zur entsprechenden Liste und meint:

Bin gespannt, wer von euch mir etwas Gutes tun möchte.

 Bisher hatte diesen Part schließlich ihr Liebster übernommen und ihr in den vergangenen Jahren ausgefallene Adventskalender mit Luxuskleidung, teuren Accessoires und sogar einem Auto geschenkt.

Offenbar erwartet sie nun auch Ähnliches von ihren Fans. Denn: Die Produktpreise auf der Liste der einstigen "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin sind nicht ohne – allein die Haushaltssachen kosten zusammen schon über 2 000 Euro! Hinzu kommen noch Gutscheine für Make-up, Dessous und andere Kleinigkeiten. Obwohl die Liste mittlerweile wieder leer ist, ist sie noch immer nicht gelöscht. Gut möglich, dass Laura schon bald mit neuen Wünschen um die Ecke kommt …

Das ist Laura Müllers Wunschliste

Reinigungs-Dampfschrank für ca. 1100 Euro: Für saubere Kleidung und Haushaltsgegenstände will Laura zukünftig wohl nicht nur auf die Waschmaschine und Lappen setzen

Bügeleisen für ca. 750 Euro: Um ihr gepflegtes Erscheinungsbild beizubehalten, muss auch ein hochpreisiges Bügeleisen her. Ganz nach dem Motto: je teurer, desto weniger Falten

Koch-Geschirr für ca. 525 Euro: Offenbar ist auch ihre Küche noch nicht komplett ausgestattet. Wieso sonst erhofft sie sich ein zehnteiliges Kochgeschirr-Set?

Kaffeemaschine für ca. 170 Euro: Für den täglichen Koffein-Kick soll es zudem auch ein neues Gerät geben

Kopfhörer für ca. 120 Euro: Auch ein paar Air-Pod-Pro-Kopfhörer von Apple hätte sie gerne, um sich bei ihren Workouts Schatzis Musik anzuhören

Geschenkgutscheine ab 50 Euro: Alternativ freut Laura sich auch, wenn sie sich mit Coupons beim spontanen Shoppingtrip selbst etwas aussuchen kann. Am liebsten bei Sephora, Victoria’s Secret oder Darden Restaurants

Artikel aus dem aktuellen OK!-Printmagazin von Nathali Söhl

Mehr spannende Star-News gibt es in der neuen OK! jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Lade weitere Inhalte ...