Amber Heard hat sich von Freundin Tasya van Ree getrennt

Ist Johnny Depp der Grund?

Die Gerüchteküche brodelt immer weiter, wenn es um die angebliche Affäre zwischen dem frisch getrennten Johnny Depp, 49, und der Schauspielerin Amber Heard, 26, geht. Und das nicht ohne Grund: Denn die Indizien verdichten sich.

Nun soll sich Heard, die offen zu ihrer Bisexualität steht, sogar von ihrer Freundin Tasya van Ree getrennt haben. Etwa für Johnny?

Ein Insider verriet, dass die Beziehung der Beiden schon vor einigen Monaten auseinander gegangen sei: "Sie sind in keiner Beziehung mehr".

Klingt nach freier Bahn für Johnny Depp. Seit Wochen wird spekuliert, der Hollywood-Star könnte seine langjährige Lebensgefährten Vanessa Paradis, 39, sogar für Heard verlassen hab. Depp und Heard standen zusammen für den Film "The Rum Diary" vor der Kamera.

Ist an dem Liebes-Gemunkel also doch etwas dran?