Andrej Mangold: Abrechnung von Lisha und Lou

"Könnte jemanden mit der Wahrheit für immer begraben"

Im "Sommerhaus der Stars" schien es, als sei zwischen Andrej Mangold, 34, und den YouTubern Lisha, 35, und Lou, 32, eine Freundschaft entstanden, doch einige Monate später sieht das schon wieder anders aus. Nachdem der Ex-Bachelor im Netz gegen die Netz-Stars austeilte, schießen die nun zurück ...

Andrej Mangold: Lisha und Lou schießen zurück

Mit dieser Wende hatten wohl die wenigsten "Sommerhaus der Stars"-Zuschauer gerechnet! Noch im letzten Jahr stellten sich die YouTuber Lisha und Lou schnell auf die Seite von Andrej Mangold und seiner Ex-Freundin Jennifer Lange und damit gegen Eva Benetatou und Chris Broy. Immer wieder eskalierte die Situation heftig zwischen den Promi-Paaren, sodass nicht nur dem Ex-Bachelor und seiner Verflossenen, sondern auch den Netz-Stars Mobbing vorgeworfen wurde.

Einige Monate später haben Lisha und Lou ihre Meinung dann aber offenbar geändert, denn beim großen "Sommerhaus"-Wiedersehen räumte Lisha schließlich ein, sich hier und da von Andrej Mangold manipuliert gefühlt zu haben und fiel dem 34-Jährigen damit in den Rücken. Doch damit nicht genug: Die 35-Jährige enthüllte vor Kurzem auch, dass sie und Eva Benetatou sich vertragen haben und die beiden Frauen mittlerweile ein enges Verhältnis zueinander hätten, während sie von dem TV-Rosenkavalier keine sonderlich gute Meinung mehr zu haben scheint. Im Interview "Promiflash" konnte sich Lisha einen Seitenhieb gegen Andrej kürzlich nicht verkneifen:

Wer in ein Format geht und offen zugibt, sein Image reinwaschen zu wollen, der ist für mich nicht echt. (...) Ich weiß nicht, ob er sich damit einen Gefallen getan hat.

Andrejs Antwort ließ nicht lange auf sich warten: "Und an alle da draußen, die aktuell mal wieder über mich in den Medien schlecht sprechen, damit endlich mal wieder ein Artikel geschrieben wird, macht ruhig weiter. Es wäre allerdings geiler, wenn ihr selber performen würdet, um Presse zu bekommen."

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

Lisha über Andrej Mangold: "Könnte jemanden mit der Wahrheit für immer begraben"

Autsch! In einer Fragerunde legte er dann kürzlich nach und verriet, dass Lisha und Lou lediglich Aufmerksamkeit wollen würden und erhob schwere Vorwürfe:

Ich weiß auch, dass sie wohl noch andere krumme Dinge mit anderen ehemaligen 'Sommerhaus'-Teilnehmern abgezogen haben. Sehr seltsam das ganze Verhalten.

Dass Lisha und Lou das nicht einfach auf sich sitzen lassen, ist keine große Überraschung. Während einer Instagram-Fragerunde wurden die beiden "Goodbye Deutschland"-Auswanderer mit den Worten von Andrej Mangold konfrontiert - und schossen mit einem krassen Statement zurück:

Überlegen wir mal ... In der Zeit, wo jemand in einem Format ist, welches wir abgesagt haben, waren wir bei 'Tutorial Champs', 'Hot oder Schrott', zweimal 'Goodbye Deutschland', fünfmal 'Guten Morgen Deutschland', fünfmal bei "RTL explosiv", zwölf Artikel in den Medien. Ich glaube, wir brauchen niemanden, um im Gespräch zu bleiben. Das ist immer der 'Random-Satz', wenn ein Mensch nicht weiter weiß. Ich denke eher umgekehrt, denn wir haben vier Interview-Anfragen zu jemandem abgesagt, während ein anderer die Chance nutzt für einen Beitrag mehr. Wenn ich Aufmerksamkeit wollen würde, könnte ich jemanden in zwei Minuten nur mit der Wahrheit für immer begraben.

Oha! Ob das letzte Wort zwischen Andrej Mangold und Lisha und Lou schon gesprochen ist? Fraglich ...

Die gesamte "Sommerhausw der Stars"-Staffel kannst du dir jederzeit noch mal bei TVNOW ansehen.

Verwendete Quellen: Instagram, Promiflash

Glaubst du, dass der Zoff zwischen Andrej und Lisha noch eskalieren wird?

%
0
%
0