AWZ-Star Birte Glang: Das tut sie für ein gutes Sexleben

"Meine Höhepunkte sind intensiver geworden"

Birte Glang, 38, zeigt sich nicht nur nackt im aktuellen "Playboy", die "Alles was zählt"-Schauspielerin spricht auf noch offen über ihr Sexleben und plaudert über gute Orgasmen.

Birte Glang nackt im "Playboy"

Mit Freizügigkeit hat Birte Glang kein Problem. Im aktuellen "Playboy" zeigt sich die "Alles was zählt"-Schauspielerin selbstbewusst wie Gott sie schuf.

Mir war es wichtig, dass die Fotos natürlich sexy aussehen und nicht ‘over the top‘ sind, denn so bin ich nicht. Ich finde, die Bilder spiegeln mich gut wieder,

schreibt sie bei "Instagram" zu den heißen Aufnahmen.  

 

 

 

AWZ-Beauty spricht über Orgasmen

Auch beim Thema Sex ist die Serien-Beauty alles andere als verklemmt. Mit "Bild" spricht die 36-Jährige ganz offen über ihr erfülltes Sexleben. Nach der Geburt ihres Sohnes Cooper, 1, hat es Birte Glang geholfen, mit Beckenbodenübungen wieder auf Touren zu kommen. 

 

 

 

Das hat mein Sexleben nach der Geburt in neue Sphären katapultiert. Durch mein neues Körperbewusstsein erfahre ich meine Höhepunkte noch intensiver,

verrät sie ungeniert. Mir ihrem Mann André Tegeler herrscht im Bett selten Flaute, wie die Schauspielerin betont:

Seitdem ich mit dem Sportprogramm begonnen habe, sind selbst viermal Sex die Woche zu wenig.

Denn der AWZ-Star hält guten Geschlechtsverkehr in einer guten Ehe für absolut wichtig. Ihr Liebesrezept scheint sich mehr als bewährt zu haben – mit dem DJ ist Birte Glang nämlich schon zehn Jahre verheiratet.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Alles was zählt: Juliette Greco geht - und SIE ist die Neue

„Alles was zählt“: Serienliebling steigt aus

Themen