"Der Bachelor": Drama um ihre Rückkehr

Ex-Kandidatin Nathalia hängt auf Insel fest

"Bachelor"-Beauty Nathalia Goncalves Miranda, 27, sitzt derzeit auf den Malediven fest – und wurde jetzt sogar auf Grund von Corona von ihrem neuen Freund getrennt!

"Bachelor"-Nathalia: Quarantäne-Schock!

Kandidatin Nathalia kennen wir aus Sendungen wie "Der Bachelor" mit Andrej Mangold und als "Granate" in der Kuppelshow "Love Island". Die Beauty und ihr neuer Freund machen derzeit einen richtigen Luxus-Urlaub auf den Malediven. Ein Traum, der für Nathalia in Form eines romantischen Liebesurlaubs jetzt in Erfüllung geht. Doch dieser entwickelte sich nun zum Albtraum!

Der Grund: Die beiden Turteltauben mussten kurz vor ihrer Abreise aufgrund eines positiven Corona-Tests in Quarantäne – und das sogar getrennt! Dabei hatten sich beide bereits auf die Rückkehr nach Hause eingestellt.

 

 

Ihren Followern erklärt Nathalia via Instagram: "Ich muss 15 Tage hier alleine im Zimmer bleiben und mein Freund ist nebenan im Zimmer. Crazy!"

Weiter erklärt sie: "Ihr habt mich gefragt, warum die uns jetzt getrennt haben. Das haben wir uns auch gefragt. Hier hat man uns gesagt, wenn wir beide alleine sind, dann müssen wir nur 15 Tage hier bleiben. Wenn wir aber beide zusammen auf einem Zimmer sind, müssen wir 30 Tage hierbleiben." Eine Regelung, die nicht nur bei ihren Followern Fragen aufwirft. Den Schock über das Drama vor dem Abflug muss die Ex-"Bachelor"-Kandidatin nun erstmal verdauen.

Mehr dazu ließt du hier:

"Bachelor"-Nathalia: Niemand kann ihr helfen

Weil ihr Freund positiv getestet wurde, dürfe er keinen zweiten Test machen. Auf den Malediven laute die Regel, dass 15 Tage Quarantäne-Pflicht vorgeschrieben seien, so die Brünette. Auch Telefonate mit dem Reiseveranstalter nützten bislang nichts – auch der kann nicht helfen. Fraglich ist auch, wie zuverlässig ein einziger Test demnach war. Wie Nathalia in ihrer Story nämlich anfangs mehrmals erwähnt, haben sie vor dem Test gegessen und getrunken – genau das ist aber eigentlich so nicht erlaubt.

 

 

Doch es hätte deutlich schlimmer kommen können: Schließlich kann Nathalia die Sonne und den Ausblick auf das türkis-blaue Wasser genießen. 

Fiändest du es nervig, auf den Malediven in Quarantäne zu sein?

%
0
%
0