"Bachelor" Sebastian & Angelina Pannek: Bittere Abfuhr von RTL

"Keine Lust mehr auf uns"

Angelina und Ehemann Sebastian Pannek werden so schnell wohl nicht mehr im TV zu sehen sein. Jetzt verrät die Ex-"Bachelor"-Teilnehmerin den Grund.

Sebastian & Angelina Pannek: Im TV abgeschrieben?

Schluss und vorbei: "Bachelor"-Bekanntheit Sebastian Pannek und seine Ehefrau Angelina zeigen sich zwar im Netz, waren aber schon länger nicht mehr im TV vertreten. Schon ganze sieben Jahre ist es her, dass die Schönheit in der Kuppelshow "Der Bachelor" zu sehen war. Und auch Sebastians Auftritt als Rosenkavalier liegt bereits vier Jahre zurück. Seitdem haben sie kaum noch für Schlagzeilen gesorgt – abgesehen von ihrer Liebes-Sensation 2019 und der Hochzeit inklusive Blitz-Schwangerschaft!

Im Reality-TV-Bereich herrscht jedoch schon länger Flaute. Via Instagram beantwortete das Paar zuletzt einige Fragen, für einige Fans Anlass genug nachzuhaken, wann die beiden endlich mal wieder in einer Show zu sehen sein werden. "RTL hat, glaube ich, keine Lust mehr auf uns. Wer auch immer da oben sitzt und das entscheidet", so die Ex-Bachelor-Kandidatin ehrlich.

Autsch! Das klingt gar nicht gut.

Eine Zusammenarbeit könne sie sich dennoch nochmal vorstellen, so die Beauty. Vor allem, da bei dem Sender derzeit einige Umstrukturierungen und personelle Wechsel stattfinden sollen.

 

 

"Vielleicht hat die neue Person Lust auf uns für das ein oder andere Format. Mal schauen", so die hoffnungsvolle Aussage der Mutter eines Sohnes. 

Mehr dazu liest du hier:

Sebastian & Angelina Pannek: Der Grund für das TV-Aus?

Derzeit sind Angelina und Sebastian Pannek hauptsächlich als Model und Influencer tätig. Gemeinsam genießen sie ihr neues Leben in Spanien. Dort erfüllten sich die beiden den Traum vom eigenen Haus. Ob dem jungen Paar dennoch die Abwechslung und das TV-Leben fehlt? Beziehung, Hochzeit und Baby gingen bei den zwei Turteltauben Schlag auf Schlag. Ein Grund für das TV-Aus?

Kuppel- und Dating-Shows fallen bei dem Paar weg und als Eltern eines kleinen Kindes wollen die beiden wahrscheinlich auch nicht wochenlang ins Ausland, um dort an Dreharbeiten teilzunehmen. Vielleicht sind die beiden deshalb auch etwas wählerisch – noch dazu wird es schwer, für ihre Situation eine passende Show zu finden.

Ein eigenes Format wäre natürlich auch eine Möglichkeit, allerdings halten die Panneks vieles privat und auch ihren Sohn zeigen die "Bachelor"-Bekanntheiten nicht gerne der Öffentlichkeit! Bei all diesen Begebenheiten das Passende zu finden ist schwer – aber vielleicht findet sich ja schon bald das richtige Format ...

Vermisst ihr das Panel-Paar im TV und würdet sie gerne wieder sehen?

%
0
%
0