Barbara Meier dünn bei Oscars 2017

Wo sind die Kurven der GNTM-Gewinnerin hin?

Während sich die Hollywood-Stars bei den Oscars 2017 die Klinke in die Hand gaben, mischte sich auch ein bekanntes deutsches Gesicht unter die geladenen Gäste. Bei der „Elton John Aids Foundation's Academy Awards Viewing Party“ in einem tief dekolletierten Abendkleid auflief. Doch nanu - wo sind die Kurven der hübschen GNTM-Gewinnerin von 2007 hin?

Sexy Auftritt von Barbara Meier

Barbara Meier schaute sich nicht aus dem fernen Deutschland die Stars und Sternchen auf dem roten Teppich an, sondern war live in Los Angeles dabei. Bei der Oscar-Viewing-Party von Elton John posierte die einstige GNTM-Gewinnerin in ihrer spektakulären Robe.

Fans besorgt: "Wo sind deine Kurven hin?"

Mit XL-Dekolleté zeigte Meier besonders viel Haut - dabei fiel auf, dass das Model ihre weiblichen Rundungen eingebüßt hat.

Unter ihr Instagram-Foto schrieb ein besorgter Fan:

Wo sind denn Deine tollen Kurven hin?

Doch nichtsdestotrotz beeindruckte Meier nicht nur die Fotografen. Für ihren Oscar-Look heimste die 30-Jährige viele Komplimente ihrer Follower ein. Daumen hoch!

 

25th annual academy awards viewing party in LA to benefit the Elton John AIDS foundation #EJAF25 #Oscars #LA

Ein Beitrag geteilt von Barbara Meier (@barbarameier) am

Seht hier Videos zu den Oscars 2017:

 

Sieht Barbara dünner aus?

%
0
%
0