Daniel Küblböck - Ex-Partner über Tragödie: "Eine Welt ist zusammengebrochen"

Robin gibt die Hoffnung nicht auf: "Du bist schon immer ein Kämpfer gewesen"

Wie schwer müssen die vergangenen Stunden für die Freunde und Familienangehörigen von Daniel Küblbock, 33, sein? Der ehemalige DSDS-Kandidat wird noch immer vermisst, nachdem er von einem Kreuzfahrt-Schiff gesprungen sein soll. Sein Ex-Freund Robin meldete sich vor wenigen Stunden mit einem emotionalen Post zu Wort.

Robin: "Bitte lass uns aus diesem schlimmen Traum aufwachen!"

Am vergangenen Sonntag soll Daniel Küblböck 100 Seemeilen von Neufundland entfernt von der "Aidaluna" gesprungen sein. Noch immer konnten keine positiven Meldungen verkündet werden. Der Schock über die tragische Nachricht sitzt noch immer tief. Daniels Ex-Freund Robin meldete sich direkt nach der Schreckensnachricht zu Wort.

In seiner Instagram-Story teilte er Bilder und emotionale Momente mit Daniel.

Ich bin in Gedanken bei dir und sende dir all meine Kraft, Daniel. Du bist schon immer ein Kämpfer gewesen – also sei bitte auch jetzt einer.


Quelle: Instagram/itsrobingasser

Auch in seinem Instagram-Feed teilte er mehrere Fotos mit dem noch immer vermissten Sänger und schrieb: "Auch nach mit Kummer gefüllten Stunden, erscheint es mir noch surreal. Heute ist eine Welt zusammengebrochen. Ich kann und möchte es einfach nicht wahr haben". Zeilen, die unter die Haut gehen.

Es ist, als wäre man in einem Albtraum gefangen. Daniel, bitte lass uns aus diesem schlimmen Traum aufwachen! Sei stark, hab‘ Kraft und komm zurück ... Wir brauchen dich!,

heißt es weiter. "Auch wenn die Partnerschaft zwischen Daniel und mir seit geraumer Zeit nicht mehr besteht, wird er immer ein wundervoller Teil meines Lebens, aber auch meines Herzens sein. „para siempre“, wie du immer sagtest, Daniel!"

 

Daniel & Robin: Ihre Liebes-Geschichte!

Seine Bisexualität lebt Daniel seit Jahren offen aus. Monatelang war er mit einer Frau, Sarah, die er immer liebevoll "Uschi" nannte, liiert. 2014 lernte er Robin kennen und verliebte sich in den Make-up-Artisten. Offiziell machten der Musiker und der Künstler ihre Liebe jedoch erst ein Jahr später. 2015 nahm Daniel an der RTL-Show "Let's Dance" teil - sein Liebster jubelte ihm aus dem Publikum zu.

Danach folgten zahlreiche Pärchenbilder im Netz - sogar ein Couple-Tattoo ließen sie die beiden stechen. Videos vom Tatöwier-Termin, die beide Männer strahlend und superhappy zeigen, repostete Robin ebenfalls vor wenigen Stunden in seiner Instagram-Story. Wann sich das Paar trennte, ist unklar. Eines ist jedoch sicher: Robin und Daniel sind eng miteinander verbunden.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Daniel Küblböck: Skandal nach dem AIDA-Drama

Daniel Küblböck: Er wollte als Frau leben

Dieter Bohlen über Daniel Küblböck: "Er konnte unheimlich depressiv sein"

Daniel Küblböck vermisst: Bewegender letzter Post wirft Fragen auf