Daniela Katzenberger: Das sagen die Fans zu der pompösen TV-Hochzeit

Gestern, 4. Juni, haben die Katze und Lucas Cordalis endlich geheiratet

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis haben Ja gesagt. Doch nicht jeder war von der pompösen Live-Hochzeit begeistert. Frisch verheiratet und super happy: Daniela und ihr Traumprinz Lucas.

Woche für Woche haben wir mit Daniela Katzenberger, 29, mitgefiebert, bis es gestern, 4. Juni, endlich soweit war: Die Kultblondine und ihr Liebster Lucas Cordalis, 48, haben sich das Ja-Wort gegeben - und ganz Fernseh-Deutschland konnte die pompöse Live-Märchenhochzeit im TV mitverfolgen. Doch nicht jeder Fan der 29-Jährigen war von dem langersehnten TV-Spektakel auch so begeistert, wie die Katze selbst.
 

Daniela & Lucas haben Ja gesagt

Dass Daniela Katzenberger ihr komplettes Privatleben mit der Öffentlichkeit teilt, ist kein Geheimnis mehr. Seit die Katze auf der Mattscheibe aufgetaucht ist, offenbart sie ihren Fans einfach alles. Von der romantischen Verlobung mit Lucas, der Geburt von Töchterchen Sophia bis hin zu kleinen Alltagssituationen - es gibt kaum ein Ereignis, das nicht von Kameras festgehalten oder sofort auf ihrer Facebook-Seite dokumentiert ist. Kein Wunder also, dass auch die Trauung von Dani und Lucas live im Fernsehen übertragen wurde.

 

 

Pompöse Märchenhochzeit

Und die hatte an Glitzer, Prunk und jeder Menge Extras einfach alles zu bieten. Sei es ein elf Kilo Perlen-Glitzer-Kleid, eine achtstöckige Torte, kitschig-romantische Gesangseinlagen oder auch die gefühlvollen Ehegelübde von Lucas und Daniela - die Katze hat sich mit ihrer märchenhaften Live-Hochzeit mal wieder selbst übertroffen. Doch das sehen nicht alle Fans des TV-Sternchens so. Denn während sich einige einfach nur mit Daniela freuen und ihr gratulieren ("Ich hatte Tränen in den Augen. Es war einfach wunderschön", so ein Fan), hagelt es von anderen auf Facebook heftige Kritik.

Fans sind enttäuscht von der Hochzeit

Ich will bitte nichts Böses oder Ähnliches, aber wie tief muss man sinken, um seine Hochzeit zu verkaufen? Eine Hochzeit ist was Besonderes und sehr Persönliches. Da braucht es doch bitte keine Kamera etc. Ich finde es persönlich nur peinlich. Aber wer sowas nötig hat bzw. braucht, soll es machen,

so ein enttäuschter Fan.

Ich muss leider sagen, dass ich total enttäuscht war. Das Kleid, die Location alles wunderschön aber der Rest wirkte leider total künstlich und war für mich eher ne Art Show,

so eine weitere Facebook-Followerin. 

Doch die Hauptsache ist, dass Daniela und Lucas mit ihrer rosaroten Märchenhochzeit zufrieden und happy waren.

Was ist deine Meinung zur Katzenhochzeit?

%
0
%
0
%
0