"Die Höhle der Löwen": Ganz neuer Look! Dagmar Wöhrl überrascht mit neuer Frisur

So hat man die Investorin noch nie gesehen

Statt auf den Gründern lag der Fokus bei "Die Höhle der Löwen" auf den Investoren: Dagmar Wöhrl, 67, überrascht im TV mit einem neuen Look!

Dagmar Wöhrl: Unfassbare Verwandlung

Huch, da mussten die Zuschauer aber genau hinsehen! Am Montagabend lief eine neue Folge von "Die Höhle der Löwen" – doch statt auf die Ideen der Gründer zu achten, wurden die Zuschauer von Löwin Dagmar Wöhrl abgelenkt. Sie zeigte sich nämlich von einer ganz neuen Seite und präsentierte statt ihrem üblichen Sleek-Look einen wilden Lockenkopf!

Dagmar Wöhrl: Neuer Look sorgt für Diskussionen bei den Fans

Normalerweise kennen wir die Investorin Dagmar Wöhrl mit glatten Haaren, die sie mal offen und mal im Pferdeschwanz stylt. Höchstens ein paar sanfte Wellen haben wir bereits an ihr gesehen – doch diese (wie passend) Löwenmähne ist wirklich ein ganz neuer Look! Und diese Frisur, in Kombination mit dem schimmernden Glitzerkleid, sorgte natürlich auch für viel Gesprächsstoff bei Fans und Zuschauern. Neben Vergleichen mit Promi-Kollegin Katja Burkard vermuteten einige, die Unternehmerin plane noch einen weihnachtlichen Nebenjob:

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

Dagmar Wöhrl: Sie mag den neuen Look

Und was sagt die Löwin selbst zu den Kommentaren zu ihrer neuen Frisur? Sie nimmt es charmant mit Humor – und steigt sogar mit ein! Auf Twitter postet Dagmar Wöhrl ein Bild von ihrem neuen Look und schreibt dazu:

Ja, euer Christkind ist wieder da. 

Sehr sympathisch! Wir freuen uns schon auf das nächste Styling-Experiment von Dagmar Wöhrl – mit dem sie sicher wieder alle Blicke auf sich ziehen wird.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf "jolie.de" erschienen.

Was sagst du zu Dagmars neuer Frisur?

%
0
%
0