Dieter Bohlen privat: Alle Fakten zu seinen Frauen & Kindern

So lebt und liebt der Poptitan

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ ist Dieter Bohlen als knallharter Poptitan für seine ehrlichen und schonungslosen Sprüche bekannt. Privat sieht das ganz anders aus: Der Erfolgsproduzent hat ebenso eine weiche Seite als liebevoller Familienvater. Über die Jahre machte er aber auch immer wieder Schlagzeilen mit zahlreichen Beziehungen. Grund genug, sein turbulentes Privatleben Revue passieren zu lassen …

Erste Ehe 1983 mit Erika Sauerland

Noch vor Nadel, Verona und Co. war Dieter Bohlen lange Zeit mit der Songwriterin Erika Sauerland liiert. Im Jahr 1983 gaben sich die beiden das Ja-Wort. Nach sechs Jahren scheiterte die Ehe im Jahr 1989. Gemeinsam haben Bohlen und Sauerland die drei Kinder Marc (1985), Marvin (1989) und Marielin (1990). Hier lässt sich eindeutige sein Faible für Vornamen mit dem Anfangsbuchstaben M erkennen.


(© dpa picture alliance) Dieter Bohlen und Erika Sauerland mit Sohn Marc 1986

Dieter Bohlen & Nadja Abd el Farrag

Was „Jelena“ heute sind, waren Dieter und Nadja Abd el Farrag zwischen 1989 und 2001. Zwölf Jahre führten sie eine stürmische On/Off-Beziehung, die auch in den Medien für skandalöse Schlagzeilen sorgte. Zwischen 1996 und 1997 erfolgte die längste Beziehungspause zwischen Dieter und „Naddel" - in dieser Zeit vergnügte sich der Frauenheld mit einer anderen Dame …


(© dpa picture alliance) Dieter Bohlen und Nadja Abd el Farrag 1992

Turbo-Hochzeit mit Verona Feldbusch

Am 13. Mai 1996 heiratete Dieter Bohlen Verona Feldbusch in Las Vegas, kurz nachdem die Beziehung zu Nadja Abd el Farrag erneut zerbrochen war. Doch auch die zweite Ehe des „Modern Talking“-Stars war nicht für die Ewigkeit bestimmt. Bereits nach vier Wochen reichte die damals 26-Jährige die Scheidung ein. Der Grund: Bei einem Streit habe sie Bohlen versehentlich einen scharfkantigen Schlüssel ins Gesicht geworfen, daraufhin soll er sie Mediengerüchten zufolge im Affekt geschlagen haben. Nachdem die Scheidung am 27. Mai 1997 rechtskräftig wurde, kam Dieter noch einmal kurz mit „Naddel“ zusammen, bis auch die Liebelei mit der TV-Moderatorin ein finales Ende nahm.


(© dpa picture alliance) Dieter Bohlen und Verona Feldbusch 1996

Dieter Bohlen & Estefania Küster

Ganze fünf Jahre waren Dieter und seine Estefania Küster ein Paar. Damit zählt die Liebe zu der 38-Jährigen definitiv zu den konstanteren im Leben des Hit-Komponisten. Dieter und Estefania schritten von 2001 bis 2006 gemeinsam durch’s Leben und bekamen den gemeinsamen Sohn Maurice Cassian. Der heute 14-Jährige arbeitet derzeit bereits an einer erfolgreichen YouTube-Karriere - eben ganz der Papa!


(© dpa picture alliance) Dieter Bohlen und Estefania Küster 2002

 

… und dann kam Carina Walz!

Seit 2006 ist Fatma Carina Walz die Frau an der Seite von Dieter Bohlen - und das wird vermutlich auch so bleiben. Denn es sind mittlerweile schon elf Jahre, die das Paar gemeinsam und sehr glücklich miteinander bestreitet.

Die 99 Prozent an Energie, die ich früher in meine Frauen gesteckt habe, in Streitereien – die habe ich jetzt für andere Sachen zur Verfügung. Weil Carina und ich nie streiten. Wir sind mal unterschiedlicher Meinung. Aber das ist nicht mehr wie früher, wo gleich Spaghetti durch die Küche fliegen,

verriet Dieter gegenüber der „Closer“.


(© dpa picture alliance) Dieter Bohlen und Lebensgefährtin Carina Walz 2007

Kennengelernt haben sich der Supertalent-Juror und die Deutsch-Libyerin Medienberichten zufolge kurz nach der Trennung von Estefania in einer Diskothek auf Mallorca. Nach fünf Jahren Beziehung kam Tochter Amelie am 24. März 2011 zur Welt, im September 2013 folgte Sohn Maximilian. Damit ist Dieter heute stolzer Sechsfach-Papa! Mit Carina und den beiden gemeinsamen Kindern lebt der 65-Jährige derzeit in einer hundert Jahre alten Villa im niedersächsischen Tötensen. Im Sommer verbringen sie meist mehrere Wochen auf der Sonneninsel Mallorca, um die Seele baumel zu lassen.

Anders als viele ihrer Vorgängerinnen meidet Carina das Blitzlichtgewitter größtenteils, was sicherlich auch im Interesse von Dieter ist. Nur selten ist die Liebste des Poptitans bei öffentlichen Auftritten an seiner Seite. 

Doch für die Weihnachtsmarkt-Eröffnung auf Gut Aiderbichl im November 2018 begleitete die Schönheit ihren Schatz und plauderte im RTL-Interview sogar munter über ihre Beziehung.

Pikantes Sex-Geständnis

Wir waren genau so nach drei Monaten, wie wir jetzt nach zwölf Jahren sind. Wir vertrauen uns voll, können uns aufeinander verlassen, sind total innig,

schwärmte sie. Der Alltag sei bei den beiden perfekt strukturiert: "Dieter hat immer irgendetwas auf dem Plan. Ich kümmere mich um die Kinder. Typische Rollenverteilung", verriet Carina. Und auch nach knapp zwölf Jahren Beziehung scheint es bei den beiden nicht langweilig zu werden. Dieter überraschte im Interview sogar mit einem pikanten Sex-Geständnis:

Der Sex ist besser geworden. Man kennt sich jetzt besser. Am Anfang war alles neu. Jetzt ist alles tiefer. Man kann besser zwischen den Worten lesen, was der andere so meint. Ist emphatischer drauf.

Huch? So offen hatte der Poptitan bisher nicht über die schönste Nebensache der Welt gesprochen.

 

 

Hach, bei Carina kann Dieter einfach so sein, wie er ist. Nach einem anstrengenden Dreh für DSDS und Co. darf er am Ende des Abends auch einfach mal „nur“ Papa und ein liebevoller Partner sein darf. Und tatsächlich verriet er auch, dass er sich mit Carina sogar Baby Nummer 7 vorstellen könne: "Meine Familienplanung ist noch nicht abgeschlossen!"

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

Dieter Bohlen: Faltenfrei dank Beauty-Maske

Dieter Bohlen & Carina Walz: Baby Nummer 7?

Dieter Bohlen: Was ist nur mit seinem Gesicht passiert?

Dieter Bohlen: Pikantes Sex-Geständnis

Dieter Bohlen verrät sein Diät-Geheimnis: So hat er 10 Kilo verloren!