"Ein Schlag ins Gesicht": Fliegt Daniel Lott im Bachelorette-Finale?

Der 27-Jährige oder Alexander Hindersmann: Nadine Klein muss sich entscheiden!

Gewinnt Daniel Lott das Finale von Oder hat Konkurrent Alex Hindersmann das Herz von Nadine Klein erobert?  In der finalen Sendung von

Das große Bachelorette-Finale steht kurz bevor: Wer wird Nadine Kleins, 32, Herz erobern? Daniel Lott, 27, und Alexander Hindersmann, 29, buhlen als verbliebene Kandidaten um die Gunst der schönen Berlinerin. Beide Männer haben sich in die 32-Jährige verknallt - einem der beiden Finalisten wird Nadine aber dennoch das Herz brechen ... Eines ist sicher: Daniel wäre superenttäuscht, wenn er nicht die letzte Rose bekäme.

Daniel: "Habe mich sonst sehr in Nadine getäuscht"

Beim großen Finale am Mittwoch lernen die beiden Finalisten Alex und Daniel die Mutter der Bachelorette kennen - wer kann die wohl wichtigste Person in Nadines Leben von sich überzeugen? Beide Männer hoffen schon jetzt, dass sie als Sieger Hand in Hand mit der 32-Jährigen aus der Show gehen.

Sollte es am Ende für Daniel nicht reichen, wisse er schon jetzt, wie er mit einer Abfuhr umgehen würde. Im exklusiven "OKmag.de"-Interview gab er seine Gefühle preis.

Klar wäre das nicht schön, aber mit einer Abfuhr gehe ich eigentlich recht locker und entspannt um. Das Leben geht ja weiter. Es ist nicht so, dass ich so emotionalen Dingen wochenlang hinterherheulen würde. Aber natürlich wäre es erst mal ein Schlag ins Gesicht.

gestand er. 

Ich müsste mich schon ordentlich in Nadine täuschen. Spätestens nach dem Dreamdate, das mit Verlaub wohl das Beste von allen war, rechne ich mir die besten Chancen ein.

Mit einer Abfuhr scheint Daniel also nicht zu rechnen. An Selbstsicherheit mangelt es dem 27-Jährigen schon mal nicht. Zurecht? Seine Chancen stehen schließlich gar nicht so schlecht, immerhin gestand ihm Nadine in der vergangenen Nacht der Rosen ihre Gefühle.

 

 

Daniel: "Er ist auf jeden Fall ernstzunehmende Konkurrenz"

Doch Alex sei für den 27-Jährigen dennoch ein ernstzunehmender Konkurrent. Die Zuschauer bekommen seit Wochen mit, wie nahe sich Alex und Nadine stehen - schließlich war er der Erste, den sie küsste.

Er ist auf jeden Fall ernst zu nehmende Konkurrenz, aber eigentlich dachte ich, nachdem ich die Jungs näher kennengelernt hatte, dass Maxim mein stärkster Konkurrent wäre. Er entspricht mir sehr und ich denke, so ein Typ Mann würde am Besten zu Nadine passen.

Maxim musste jedoch schon vor den Dreamdates seine Koffer packen

Auf die Frage, ob sich Daniel nach der Show eine Beziehung mit Nadine vorstellen könne, antwortete er:

Auf jeden Fall, die Frage ist: 'Warum nicht?' Die Grundeigenschaften würden auf jeden Fall passen. Man muss sich dann noch mal im Alltag beweisen, aber da bin ich recht locker, weswegen ich mir da keine Sorgen machen würde.

Bleibt abzuwarten, ob der Bad Saulgauer tatsächlich das Herz der schönen Bachelorette für sich gewinnen kann.

Das große Finale läuft am Mittwoch, den 5. September um 20:15 Uhr bei RTL.

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Nadine Klein vor dem Bachelorette-Finale: "Die Luft ist raus"

Bachelorette-Favorit Stefan Gritzka: Zurück zur Ex-Flamme

Bachelorette Nadine Klein: "Bin in zwei Männer verschossen"

„Die Bachelorette“: Entlarvt dieses Foto Alexander Hindersmann als Sieger?

Bachelorette Nadine Klein: Der geheime Sex-Vertrag

 

 

Gewinnt Daniel das das Herz von Nadine Klein?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links