Elena Miras: Sex-Beichte

Die Ex von Mike Heiter sprach offen über Sex zu dritt

Dass Elena Miras, 28, kein Blatt vor den Mund nimmt, ist nicht neu. Während einer Instagram-Fragerunde gab sie aber jetzt sehr intime Details preis …

SO denkt Elena Miras über einen Dreier

Mit ihrem Liebesleben sorgt Elena Miras seit Wochen für Schlagzeilen: Im September trennte sich die Ex-Dschungelcamperin von Mike Heiter. Obwohl anfangs noch beide beteuerten, sich im Guten getrennt zu haben, folgte eine heftige Schlammschlacht. Via Instagram machten sich die Eltern einer Tochter gegenseitig schwere Vorwürfe, zuletzt stichelte der 28-Jährige in der Dschungelshow öffentlich gegen seine Ex.

Doch Elena dürfte das herzlich egal sein, denn der Reality-TV-Star hat sein Herz längst wieder verschenkt. Passend zu Silvester tauchte im Netz plötzlich ein Kuss-Foto auf, welches die 28-Jährige mit einem neuen Mann an ihrer Seite zeigte. Während einer Instagram-Fragerunde bestätigte sie kürzlich dann auch endlich, dass sich in Sachen Liebe tatsächlich einiges bei ihr getan hätte:

Mein Herz gehört schon jemandem,

ließ sie ihre Follower wissen.

Mehr zu Elena Miras liest du hier:

 

 

 

Die Ex-Dschungelcamperin schließt Sex zu dritt aus

Und offenbar macht Elena Miras auch aus ihren sexuellen Vorlieben kein allzu großes Geheimnis. Vor wenigen Tagen spielte sie mit ihren Followern das derzeit beliebte Spiel "Richtig oder Falsch", bei dem Follower wahllos Vermutungen über die 28-Jährige anstellen durften, auf die sie wiederum ehrlich antwortete.

Dabei wollte ein User offenbar wissen, was Elena über Sex zu dritt denkt: "Du würdest deinen Partner im Bett nicht teilen" - und die Brünette antwortete ehrlich, dass Dreier für sie definitiv nicht infrage kommen würden:

Richtig. Würde ich niemals machen. Meins ist meins.

Na, dann wäre das ja auch geklärt …