Ellen DeGeneres: Süße Liebeserklärung zum Hochzeitstag an ihre Frau

Die Comedienne ist dankbar für die Liebe ihres Lebens

Acht Jahre sind Ellen DeGeneres, 58, und Portia de Rossi, 43, heute auf den Tag verheiratet. Das feierte die sympathische US-Moderatorin mit einem zuckersüßen Instagram-Posting, in dem sie ihrer Frau ihre bedingungslose Liebe gesteht. Damit setzt die 58-Jährige gleichzeitig ein Zeichen.

Acht Jahre Ehe, das ist im schnelllebigen Hollywoodbusiness sicherlich etwas Besonderes. Heute vor acht Jahren gaben sich Ellen DeGeneres und Portia de Rossi in ihrem gemeinsamen Zuhause in Los Angeles das Ja-Wort und gehen seitdem gemeinsam durch Höhen und Tiefen. Denn einfach war es für die beiden nicht immer. Magersucht, und Bulimie, Alkohol- und Drogengerüchte sind ein ständiger Bestandteil von Portia de Rossis Leben und belasten auch die Beziehung zu Ellen DeGeneres.

Große Liebe

Trotz aller Schwierigkeiten haben sich die 58-jährige Moderatorin und ihre 43-jährige Frau aber immer wieder zusammengerauft und feiern heute ihren achten Hochzeitstag.

 

 

Best thing I ever did. #8Years #HappyAnniversary

Ein von Ellen (@theellenshow) gepostetes Foto am

 

Das Beste, was ich je getan habe. #8Jahre #HappyJahrestag,

kommentiert Ellen DeGeneres das Bild, das sie bei Instagram postete. Darauf ist deutlich zu sehen, wie glücklich die beiden miteinander sind.

Ein Vorbild für die Fans

Doch Ellen DeGenres und Portia de Rossi feiern damit nicht nur ihre Liebe, auch die Anerkennung, die sie als gleichgeschlechtliches Paar erfahren, ist ein wichtiges Thema. Das sehen auch die Fans so, die das Bild mit Liebesbekundungen versehen.

Danke dir dafür, dass du mir den Mut gibst, meine Freundin öffentlich zu lieben. Ihr beide seid einfach unbezahlbar,

kommentiert eine Nutzerin.

Seht hier ein Video aus nicht so guten Tagen von Ellen und Portia: