Essen für zwei! Charlotte Würdig gibt sich Schwangerschaftsgelüsten hin

Die werdende Mama stillt ihren "kleinen Hunger" mit fettigem Essen

Charlotte Würdig findet ihre Heißhungerattacken offensichtlich nicht schlimm. Diese Kalorienbomben darf sie sich auch mal erlauben. Der zweite gemeinsame Nachwuchs von ihr und Sido lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Drei Monate nach Verkündung ihrer zweiten Schwangerschaft hat Charlotte Würdig, 37, bereits mit den berühmt-berüchtigten Heißhungerattacken zu kämpfen. Auf Facebook postete die Frau von Rapper Sido, 35, nun einen Schnappschuss von ihrem üppigen Abendessen...

Fettiges Essen für "den kleinen Hunger zwischendurch"

Für den kleinen Hunger zwischendurch ,

schrieb Charlotte zu einem Foto von ihrem leckeren "Snack".

 

Für den kleinen Hunger zwischendurch

Posted by Charlotte Würdig on Donnerstag, 7. Januar 2016

 

Die 37-Jährige freut sich über die Kalorienbomben wie Zwiebelringe, Chicken Wings und Nachos mit Käse. Nach etlichen Fotos vom Training und ihrer durchtrainierten Figur war es aber auch mal an der Zeit, dass Charlotte sich ein paar leckere Sünden erlaubt. Ihre Fans sehen das ähnlich und kommentieren das Foto mit Worten wie "Lass dich nicht beirren. Du bist toll und darfst essen, was und wann du willst. Lasst es euch schmecken!!!" oder "Der kreative Nachwuchs braucht ja auch seine Stärkung!"

Charlotte Würdig gibt sich ihren Schwangerschaftsgelüsten hin

Für die Moderatorin ist es nicht das erste Mal, dass sie sich mit Schwangerschaftsgelüsten, Morgenübelkeit und Stimmungsschwankungen herumschlagen muss. Mit ihrem Gatten Sido hat die Blondine bereits einen gemeinsamen Sohn, der im August 2013 zur Welt kam. Nun soll das zweite Baby die Liebe des Paares krönen. Mit der Nachricht "Wir sind schwanger" verkündeten die glücklichen Eltern im vergangenen Jahr die freudige Nachricht.