George Clooney ist sauer: Fotos der Zwillinge veröffentlicht – ohne Erlaubnis!

Die Zeitschrift "Voici" hat unerlaubt Aufnahmen der Clooney-Twins abgedruckt

Auch wenn die Zwillinge von Amal, 39, und George Clooney, 56, bereits vor knapp zwei Monaten zur Welt kamen, ist noch kein Foto vom Nachwuchs an die Öffentlichkeit geraten - bis jetzt! Denn nun veröffentlichte die französische Zeitschrift "Voici" das erste Bild der Twins - jedoch ohne Erlaubnis!

Erstes Foto der Clooney-Zwillinge veröffentlicht!

Am 6. Juni war es endlich soweit: die Zwillinge von Amal und George Clooney haben das Licht der Welt erblickt. Und seitdem würde natürlich jeder - wir eingeschlossen - gerne mal einen Blick auf die kleine Ella und ihren Bruder Alexander erhaschen. Doch bis jetzt hielt das Hollywood-Paar ihre kleinen Racker strikt aus der Öffentlichkeit heraus. Und das sollte eigentlich auch so bleiben. Doch jetzt druckte die französische Zeitschrift "Voici" doch tatsächlich unerlaubt ein Foto der Clooney-Zwillinge auf dem Cover ab. Darauf zu sehen: die ganze Familie im Italien-Urlaub. 

George Clooney ist außer sich vor Wut

Ein Fehler! Denn Amal und George Clooney sind verständlicherweise alles andere als begeistert von diesen Aufnahmen. Im Gegenteil: der Schauspieler ist stinksauer und veröffentlichte bereits ein erstes Statement zu den Bildern.

Innerhalb der letzten Wochen sind Fotografen vom 'Voici' Magazin auf unsere Zäune und auf die Bäume geklettert und haben auf illegale Weise Bilder von unseren Babys in unserem Zuhause gemacht. Zweifelt nicht daran - die Fotografen, die Agentur und das Magazin werden mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zur Rechenschaft gezogen werden. Die Sicherheit unserer Kinder verlangt es. 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!