Gerda Lewis: Ist sie wieder verliebt?

Auf Instagram verrät sie ein Geheimnis

Es ist noch gar nicht lange her, dass Gerda Lewis, 28, ein Liebes-Comeback mit Melvin Pelzer, 26, ausgeschlossen hat. Jetzt heizt sie die Gerüchte um ihren Beziehungsstatus wieder an.

Gerda Lewis stellt sich Fan-Theorien 

Auf Instagram hatte Gerda ihre Fans zu einem kleinen Spiel aufgefordert, berichtet "Promiflash". Die Idee: Follower stellen Behauptungen über Gerda auf. Und sie kommentiert die Fan-Theorien dann nach bestem Wissen und Gewissen, bestätigt oder dementiert sie. Und dass ihre Fans dabei nicht zimperlich sind, bekommt Gerda schnell zu spüren. Laut "Promiflash" behauptet ein Follower, Gerda habe seit drei Monaten keinen Sex mehr gehabt. Die Ex-Bachelorette darauf ganz cool: "Richtig. Fünf Monate sogar, aber da ist nichts falsch dran. Ich fokussiere mich auf mich selbst." Gerda nimmt also definitiv kein Blatt vor den Mund.

Neues Glück für Gerda Lewis? 

Umso verwunderlicher, wie Gerda auf eine andere Frage reagiert. Denn während Gerda ganz gelassen und vor allem eindeutig antwortet, als es um ihr Sexleben geht, schummelt sie sich an einer anderen Stelle um eine klare Aussage herum. Ein Fan stellt die Theorie auf:

Du hast jemanden kennengelernt, der dir gefallen könnte. 

Gerdas Antwort? Alles andere als klar und eindeutig!

 

Das könnte dich auch interessieren: 

 

 

 

Gerda vermeidet eine Antwort 

Denn bei den Antwortmöglichkeiten "richtig" und "falsch" entscheidet sie sich einfach für: Beide. Gerda umkreist beide Worte und schreibt auch noch geheimnisvoll "Hmmm" dazu. Gibt es da etwa eine Sache, die Gerda ihren Fans verheimlichen möchte? Nachdem sie zuvor auf jede Frage eine eindeutige Antwort gegeben hat, wirkt ihre Reaktion in diesem Fall ziemlich seltsam. Tatsächlich hat sich die Kölnerin bis jetzt aber nicht weiter zu dem Thema geäußert. Bleibt abzuwarten, ob sich das nicht ganz bald ändert. Vielleicht verrät Gerda ja dann auch auf Instagram, wenn sich ihr Beziehungsstatus wieder ändert.

Themen