"Goodbye Deutschland": Jetzt laufen die Fans Sturm!

"Es gibt Dinge, die sollte man besser nicht machen"

Was für eine Überraschung! Das "Goodbye Deutschland"-Paar Peggy Jerofke, 45, und Steff Jerkel, 51, sind bei der diesjährigen "Sommerhaus der Stars"-Staffel dabei - und darüber freuen sich ihre Fans ganz und gar nicht!

"Goodbye Deutschland"-Paar zieht ins "Sommerhaus der Stars"

Endlich steht es fest: Trotz der krassen Negativ-Schlagzeilen um die letzte "Sommerhaus der Stars"-Staffel wagen auch in diesem Jahr wieder einige Promi-Paare den Schritt in die Fernseh-WG. Eines dieser Paare: Peggy Jerofke und Steff Jerkel, die den meisten vor allem durch ihre "Goodbye Deutschland"-Teilnahme bekannt sein dürften.

Eine Nachricht, die für viele Fans überraschend sein dürfte, denn immerhin eröffneten Peggy und Steff nach einem harten Corona-Jahr, das sich bei den "Goodbye Deutschland"-Stars nach eigenen Angaben auch auf den Geldbeutel ausgewirkt hat, gerade erst ihre neue Bar "Tiki Beach". Ob da wirklich Zeit für die wochenlangen "Sommerhaus der Stars"-Dreharbeiten? Offenbar schon!

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

 

Kritik für "Goodbye Deutschland"-Peggy Jerofke & Steff Jerkel

Doch die Fans des "Goodbye Deutschland"-Paares scheint etwas völlig anderes zu beschäftigen, denn die können Peggy Jerofkes und Steff Jerkels Entscheidung, an dem Trash-Format teilzunehmen, offenbar ganz und gar nicht nachvollziehen, im Netz hagelt es Kritik für die beiden Mallorca-Auswanderer:

Wollt ihr euch das wirklich antun?

Ihre Teilnahme wundert mich doch sehr. Ich glaube nicht, dass sie sich mit so einem Format einen Gefallen tun, zumal sie gerade erst ein neues Lokal eröffnet haben. Ich hatte nie im Leben damit gerechnet, dass Peggy ihre Tochter so lange alleine lässt.

Tut das nicht! Ihr macht euch eure ganze Reputation kaputt

Warum tun die das? Und die kleine Tochter???

Es gibt immer Dinge, die sollte man besser nicht machen. Da macht man mehr kaputt als gut.

"Goodbye Deutschland"-Steff Jerkel: "Widerliche Art"

Oha! Doch das ist längst nicht alles, worüber sich einige "Sommerhaus der Stars"-Fans aufregen, denn viele Trash-TV-Fans erinnern sich noch an Steff Jerkels "Kampf der Realitystars"-Teilnahme im letzten Jahr. Während der Zeit in Thailand hatte er viele Zuschauer mit seinen harten Aussagen über seine Liebste Peggy sowie seine Ansichten geschockt.

Bis heute scheinen ihm das einige Zuschauer nicht verziehen zu haben, wie Kommentare wie: "Wieso gibt man dem eine Plattform?", "Ist das nicht der Typ, der bei 'Kampf der Realitystars‘ seine Frau total gedemütigt hat?“ oder "Damit sie wieder über alternde Frauen, vor allem ihr Dauerverlobte, lästern können mit seiner widerlichen Art wie bei 'Kampf der Realitystars'" zeigen.

Neben dem "Goodbye Deutschland"-Paar ziehen auch "Unter uns“-Star Lars Steinhöfel und Freund Dominik Schmitt, Ex-Dschungelcamper Mola Adebisi und Adelina Zilai, Almklausi und Ehefrau Maritta, "Love Island"-Paar Yasin Clingir und Samira Berkane, Schauspielerin Michelle Monballijn und Mike Cees, die Schauspieler Roland Heitz und Janina Korn sowie Sissi Hofbauer und Benjamin Ryan Melzer ins "Sommerhaus der Stars" - eine Teilnehmerliste, die ebenfalls für viel Unmut bei den Fans sorgte ...

Was sagst du zu den "Sommerhaus der Stars"-Paaren?

%
0
%
0