Große Trauer: Star-Fotograf Oliver Rath stirbt mit 38 Jahren

Natscha Ochsenknecht, Sophia Thomalla und Co. zeigen sich bestürzt über den plötzlichen Tod ihres Freundes

Star-Fotograf Oliver Rath ist im Alter von nur 38 Jahren verstorben. Stars wie Natascha Ochsenknecht trauern um ihren guten Freund. Auch Sophia Thomalla machte ihrer Trauer bei Instagram Luft. Sie teilte einen privaten Schnappschuss mit Oliver Rath. Oliver Rath hinterlässt seine Ehefrau und zwei Kinder.

Oliver Rath ist tot. Der Berliner Star-Fotograf verstarb in der Nacht zum Samstag, 20. August 2016, im Alter von nur 38 Jahren, wie das Management des gebürtigen Heidelbergers gegenüber der "Bild"-Zeitung bestätigt haben soll. Der Tod des talentierten Fotografen ist auch für unsere deutschen Stars ein riesiger Schock: Sophia Thomalla, 26, Palina Rojinski, 31, und Natascha Ochsenknecht, 52, machten ihrer Trauer via Social Media Luft.

Star-Fotograf Oliver Rath ist tot

Er gehörte zu den ganz Großen seiner Branche und hatte schon Promis wie Sophia Thomalla, Natascha Ochsenknecht, Palina Rojinski, Iris Berben oder MC Fitti vor der Linse, viele große Unternehmen waren begeistert von seinem Talent. Nun ist Star-Fotograf Oliver Rath in der Nacht zum Samstag im Alter von nur 38 Jahren plötzlich verstorben, wie sein Management gegenüber der "Bild"-Zeitung bestätigt haben soll.

Große Trauer bei Sophia Thomalla

In der Promi-Welt gehörte er zu den Lieblingen, für viele war er ein guter Freund. Umso größer ist die Trauer über die traurige Nachricht: Sophia Thomalla zählte zum Freundeskreis von Oliver Rath. Bei Instagram machte die 26-Jährige ihrer Trauer nun Luft, indem sie kommentarlos drei schwarze Bilder postete, vor wenigen Stunden dann ein gemeinsames Foto:

 

 

💔

Ein von Sophia Thomalla (@sophiathomalla) gepostetes Foto am

 

Das Schwarz-Weiss-Foto versah Sophia mit einem gebrochenem Herzen.

Natascha Ochsenknecht: "Schönsten Blumen werden immer zuerst gepflückt"

Auch Natascha Ochsenknecht gedenkt Oliver Rath mit einem rührenden Facebook-Posting:

Good Bye mein Freund. Viel zu früh, aber die schönsten Blumen werden immer zuerst gepflückt. Mach den Himmel bunt und lass es ab und zu mal blitzen... Oliver Rath (38) ist gestorben.

 

 

 

Und auch Palina Rojinski zeigt sich bestürzt über die traurige Nachricht:

Unfassbar. So eine traurige Nachricht. Lebe wohl, unser Freund.

 

 

 

Oliver Rath war bekannt für seine erotische, aber dennoch ästhetische Fotografie, er hatte ein Faible für außergewöhnliche Aufnahmen. Der gebürtige Heidelberger wuchs in Freiburg auf, die Fotografie brachte er sich selbst bei. Seit 2010 lebte er in Berlin und etablierte sich dort schnell zu einem der gefragtesten Star-Fotografen. Mitte 2012 eröffnete Oliver Rath die "Rath Gallerie" in Berlin Mitte.

Über die Todesursache äußerte sich das Management des Verstorbenen nicht. Oliver Rath hinterlässt seine Ehefrau und zwei Kinder.

Wir wünschen allen Angehörigen viel Kraft.