Gülcan Kamps spricht Klartext: So denkt sie über eigene Kinder

Die ehemalige Viva-Moderatorin plaudert bei "Grill den Henssler" über ihre Nachwuchspläne

Gülcan Kamps plauderte bei ihrem Besuch bei Seit 2007 ist die Moderatorin mit Sebastian Kamps verheiratet.  Gülcan stellte bei Steffen Henssler ihre Kochkünste unter Beweis. 

Seit neun Jahren ist Gülcan Kamps, 33, inzwischen schon mit Unternehmersohn Sebastian Kamps, 33, verheiratet - bislang blieb die Ehe allerdings kinderlos. Grund genug für Moderatorin Ruth Moschner, 40, bei der quirligen Quasselstrippe von einst mal genauer nachzuhaken, schließlich kochte die ehemalige Viva-Moderatorin in der gestrigen Sendung von "Grill den Henssler" sogar selbigen an die Wand. 

Gülcan Kamps meldet sich zurück

Als nimmermüde Viva-Moderatorin plapperte sich Gülcan Kamps von 2003 bis 2007 in die Herzen von Millionen TV-Zuschauern. Danach sorgte die heute 33-Jährige durch ihre öffentlichkeitswirksame Hochzeit mit Unternehmersohn Sebastian Kamps für Schlagzeilen, doch dann wurde es ziemlich still um die Deutsch-Türkin. 

Jetzt meldete sich die ehemalige "Let's Dance"-Teilnehmerin mit einem ihrer seltenen TV-Auftritte zurück - und beehrte die VOX-Sendung "Grill den Henssler" mit ihrem Besuch. Nicht nur das, Gülcan konnte die anspruchsvolle Jury um Heinz Horrmann auch am Herd überzeugen und ließ Koch-Gegner Steffen Henssler mit ihrer Vorspeise ziemlich alt aussehen. 

So steht die Moderatorin zum Thema Nachwuchs

Und doch blieb zwischen Flusskrebsen und Gurkensalat noch genügend Zeit, um über wirklich wichtige Dinge zu plaudern. Etwa die Frage, ob Gülcan Kamps und ihr Liebster gerne eigene Kinder haben möchten.

Ich muss ganz ehrlich sagen, ab 30 ist wirklich so ein Alter, wo man als Frau darüber nachdenkt: ‚Och, Babies, das ist ein schönes Thema, das würde jetzt passen’. Es ist auf jeden Fall in der Planung,

enthüllte Gülcan Kamps in der VOX-Kochshow. "Das gehört für mich ganz normal dazu, ich bin mit drei Geschwistern aufgewachsen."