Guido Maria Kretschmer: "Wenn Frank weg wäre, wäre für mich auch Feierabend"

Bei "The Story of my Life" wurde es emotional - Tränen bei rührender Liebeserklärung an Mann Frank Mutters

Was geschieht, wenn das Versprechen Frank Mutters (101) und Guido Maria Kretschmer (91) Die beiden Ehemänner machten sich rührende Liebeserklärungen.  Seit 2012 sind der Künstler und der Modedesigner verheiratet.  Küsschen! Von Emotionen überwältigt erklärte Guido seinem Frank unter Tränen: 

Emotionaler Moment gestern bei "The Story of my Life" (Vox): Guido Maria Kretschmer, 52, und Ehemann Frank Mutters, 61, rührten mit süßen Liebeserklärungen zu Tränen. Was sie sagten, erfährst du hier: 

Guido Maria Kretschmer & Frank Mutters: 30 Jahre Liebe

Was für eine große Liebe. Seit 30 Jahren ist "Shopping Queen"-Star und Publikumsliebling Guido Maria Kretschmer mit dem Künstler Frank Mutters glücklich. Wie viel sie füreinander empfinden, teilten sie gestern mit den Vox-Zuschauern. So rührend und emotional war es bislang noch nie bei "The Story of my Life"!

Schon im Vorfeld hatte unsere liebste Lästerschnute via Instagram auf die Sendung aufmerksam gemacht:

 

 

 

 

Guido Maria Kretschmer: "Da ist jemand, mit dem könnte ich mein Leben verbringen"

Doch die Sendung toppte in Sachen Emotion dann noch mal alles. Guido, der seinen Mann fürs Leben schon mit 20 Jahren kennengelernt hatte, offenbarte im Gespräch mit Moderatorin Désirée Nosbusch:

Ich wurde morgens mal wach, weil der Frank mich anschaute. Und er hatte Tränen in den Augen und sagte zu mir aus dem Nichts: ,Guido, du glaubst gar nicht, wie glücklich ich bin, dass ich dich getroffen habe.‘ Ich war noch jung, aber trotzdem spürte ich: Da ist jemand, mit dem könnte ich mein Leben verbringen.

Guido unter Tränen: "Wenn Frank weg wäre, wäre für mich auch Feierabend"

Doch es wurde noch besser. Oder vielmehr schlimmer? Wir wissen es nicht so recht, denn Tränen kullerten nicht nur bei dem Paar, das seit März 2012 auch verheiratet ist. Der Modedesigner überwältigt von seinen Emotionen:

Die Welt wäre kein guter Platz für mich, wenn der Frank nicht da wäre. Wenn er weg wäre, wäre für mich auch Feierabend. Er ist ja alles, was ich habe. Ich habe super viel erreicht in meinem Leben, aber das alles nur, weil ich ihn hatte.

SCHNIEF!