Hailey Baldwin: Nutzt sie Justin Bieber nur aus?

Angeblich will das Model an das Geld des millionenschweren Sängers

Die Familie von Hailey Baldwin, 21, ist blank und erstickt in Schulden: Heiratet sie Justin Bieber, 24, etwa nur, um ihre Eltern aus der finanziellen Not zu befreien?

Finanzieller Absturz: Stephen Baldwin droht sogar eine Gefängnisstrafe!

Es kommt alles unter den Hammer! Das Haus, in dem Hailey Baldwin aufgewachsen ist, wird zwangsversteigert. Ein Schandfleck im schicken New Yorker Vorort Nyack! Das einst stattliche Anwesen im Colonial-Stil ist verwahrlost und gleicht einer baufälligen Bruchbude. Kaum zu glauben: Hier sollen die Eltern der zukünftigen Mrs. Justin Bieber gelebt haben? Was für ein Absturz ... Das Familiennest, das Schauspieler Stephen Baldwin („Flintstones“) und seine Frau Kennya im Jahr 2000 für 812.500 Dollar gekauft hatten, konnten sie nicht mehr retten, nachdem sie von der Deutschen Bank wegen der monatlichen nicht gezahlten Hypothek von etwa 7.000 Dollar verklagt wurden.

 

Embed from Getty Images

 

Haileys Vater soll hoch verschuldet sein, es drohte ihm sogar eine Gefängnisstrafe wegen jahrelanger Steuerhinterziehung! Die Auktion für das verfallene Gebäude auf knapp 4.000 Quadratmetern (mit fünf Schlafzimmern und XL-Garage für fünf Autos) startete bei 560.000 Dollar. Haileys Eltern sind aus dem teuren Upstate New York aufs Land gezogen und unter die Farmer gegangen. Eine Demütigung für Hailey, die nur mit jungen Millionären wie Kendall Jenner und Sofia Richie abhängt ...

Will Hailey nur an Justins Geld?

Da kommt die lukrative Ehe mit Megastar Justin Bieber wie gerufen! Der 305 Millionen Dollar schwere Sänger könnte der Familie nach der Hochzeit sicher mit einem Fingerschnips aus der Pampa, äh, Patsche helfen. Ein neues Häuschen in Haileys Nähe in einem hübschen Vorort des Big Apple? Peanuts für den Popstar!

Ich bin bereit, mein Leben damit zu verbringen, jede Facette von dir kennenzulernen, dich geduldig und wohlgesonnen zu lieben,

versprach er schließlich auf Instagram.

 

 

Justin hat die Spendierhosen schon angezogen

Durch die Vitamin-B(ieber)-Spritze scheffelt Hailey aber selbst momentan schon superviel Kohle: Sie ist begehrter denn je als Model und ziert nach ihrer Verlobung die hochkarätigsten High-Class-Cover von „Vogue“ bis „Elle“. Außerdem verkündete sie gerade stolz auf Instagram, dass man sie zum Style Creator für die Adidas Herbst/Winter-Kampagne ernannt hat. Nach der Vermählung mit dem Bieber geht die Nachfrage wahrscheinlich durch die Decke. Und bis dahin?

Angeblich hat Justin seine Spendierhosen schon angezogen! „Er hat zusammen mit Hailey ihre Eltern besucht“, verrät ein guter Freund des Sängers.

Justin hat den Baldwins versprochen, sie bei ihren finanziellen Problemen zu unterstützen.

Vielleicht kann er bei uns ja auch mal vorbeikommen ...

Text: Meike Rhoden

Glaubst du Hailey nutzt Justin wirklich nur aus? Nimm an unserem Voting teil!

Noch mehr spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Glaubst du, Hailey nutzt Justin wirklich nur aus?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links