Heidi Klum: Ein Baby mit Tom? Diese Aufnahmen heizen die Gerüchte an

Pikantes Video vom GNTM-Set

Heidi Klum, 47, ist eigentlich ein Vollblut-Profi, der natürlich weiß, dass zum Leben als Topmodel auch eine disziplinierte Ernährung gehört. Umso erstaunlicher ist der neue Vorschau-Clip zu "Germany’s Next Topmodel" - auch, wegen einer von Heidis Aussagen.

Heidi Klum: Immer wieder Baby-Gerüchte 

Heidi weiß ganz genau, dass die Öffentlichkeit schon lange auf Baby-News von ihr und Ehemann Tom Kaulitz wartet. Die Spekulationen über eine erneute Schwangerschaft der GNTM-Moderatorin reißen quasi nie ab. Und Heidi, die das Spiel mit der Presse liebt, befeuert sie nur zu gerne. Aber so konkret, wie in diesem Fall, wurde sie dabei wohl noch nie.

Heidi Klum: Heißhunger-Attacken am GNTM-Set 

Der Auslöser für die neuen Gerüchte: Ein Vorschau-Clip zu "Germany’s Next Topmodel", den Heidi auf Instagram postete. Dort sitzt sie auf einem Stuhl, offensichtlich während der Dreharbeiten zu aktuellen Folge. Doch für die Kameras um sie herum oder ihren Jury-Kollegen neben sich hat Heidi wenig übrig, stattdessen interessiert sie etwas ganz anderes: Dass die Crew im Hintergrund isst, macht die Model-Mama ganz neidisch. "Ihr knabbert doch, ich hör euch doch pausenlos irgendwas knabbern", sagt sie gespielt erbost. Das kann Heidi natürlich nicht einfach so hinnehmen, zumal sie schon ganz genau weiß, was ihr Team da gerade isst:

Ich meine, ich würde Fritten riechen.

Das könnte dich auch interessieren: 

 

Heidi Klum: Schwanger? Sie befeuert Spekulationen 

Natürlich bekommt Heidi das gewünschte Fastfood gebracht - doch das reicht ihr offensichtlich nicht. In dem Video sieht man sie nicht nur genüsslich die Pommes verspeisen, sondern auch Suppe löffeln. Zwischendrin ihre Frage: "Wann machen wir denn mal' ne Bienenstichpause?" Doch auch die scheint Heidis Appetit nicht stillen zu können. "Gibt’s noch was leckeres?", fragt sie fast sofort hinterher.

Hat Heidi etwa waschechte Heißhungerattacken? Das Supermodel scheint über sich selbst erstaunt. "Dabei hab ich doch schon so viel gegessen, was ist denn los mit mir?", wundert sie sich über sich selbst und stellt dann die Frage, die wohl vielen Zuschauern im Kopf herumgeht:

Bin ich denn schon wieder schwanger?

Heidi Klum: Doppeltes Spiel mit Baby-Gerüchten?

Angesichts ihres offensichtlichen Heißhungers keine ganz absurde Schlussfolgerung. Doch klar ist auch: Heidi weiß natürlich genau, wie sie die Gerüchteküche immer schön am Brodeln hält. Ihre gespielt-rhetorische Frage ist so übertrieben, dass sie weiß, dass niemand sie ernst nimmt. Aber eventuell ist das ja genau Heidis Plan. Die Leute so lange mit der Wahrheit verwirren, bis sie sie für ein Gerücht halten. Und vielleicht gibt es ja doch schon ganz bald wirklich Baby-News im Hause Kaulitz-Klum.

Glaubst du, dass Heidi und Tom ein Baby bekommen

%
0
%
0