"Hochzeit auf den ersten Blick": Fremdflirt-Skandal

Sind Cindy und Alex längst getrennt?

Cindy Riedel, 31, und Alex, 44, haben sich bei dem TV-Experiment "Hochzeit auf den ersten Blick" das Jawort gegeben. Doch kriselt es bei den beiden? Der 44-Jährige wurde jetzt beim Fremdflirten erwischt.

Ehe-Aus bei Cindy und Alex?

Ist schon alles aus, bevor es richtig angefangen hat? Bereits in den Flitterwochen auf Bali gerieten Cindy und Alex immer wieder aneinander. Passen die zwei - obwohl sich die Experten sicher waren - doch nicht zusammen? Die Hinweise verdichten sich, dass Alex und Cindy bereits getrennte Wegen gehen. Denn der Vater eines Sohnes wurde jetzt beim Fremdflirten ertappt.

Ausgerechnet HadeB-Kandidatin Nane, die im vergangenen Jahr an der Show teilgenommen hatte und dessen Ehe gescheitert ist, scheint es Alex angetan zu haben. 

Alex geht in die Flirt-Offensive

Grund zur Annahme gibt ein aktuelles "Instagram"-Live-Video von Nane, in dem sie mit der diesjährigen Braut Melissa quatscht. 

Unter zahlreichen Fan-Kommentaren tauchten plötzlich zwei Beiträge des 44-jährigen Alex auf. 

Hey, ho.  (...) Nane, hübsche Frauen wie Du sind nicht lange alleine… ;),

kommentierte er das Video. Alex ging damit eindeutig in die Flirt-Offensive - scheint, als wäre auch seine Ehe mit Cindy Geschichte!


© Instagram/ melissa_aufdenerstenBlick

Oder hat Alex etwa fremdgeflirtet? Unklar ... Ob die Beziehung von Cindy und Alex eine Zukunft hat, erfahren die Zuschauer in den kommenden Wochen bei "Hochzeit auf den ersten Blick" in Sat.1.

  • "Hochzeit auf den ersten Blick" immer sonntags ab 17:30 Uhr in Sat.1.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Cindy: Skandal in den Flitterwochen

"Hochzeit auf den ersten Blick": Schreck für Cindy Riedel