Ilka Bessin: Jetzt zieht sie endgültig die Notbremse!

Wurde ihr der Body-Druck zu viel?

Jahrelang wurde Ilka Bessin, 48, für ihre füllige Figur kritisiert, jetzt hat sie die Notbremse gezogen ...

Ilka Bessin sagt den Kilos den Kampf an

Sie hat in den letzten Wochen ordentlich abgespeckt: "Ich hab‘ 16 Zentimeter Bauchumfang verloren. Ich bin da ganz stolz drauf", verriet Ilka Bessin gerade in einem Interview mit RTL. Wie sie das geschafft hat? Mit viel Bewegung: Statt mit dem Auto fährt die 48-Jährige jetzt öfter mit dem Rad.

Und: Sie trainiert wieder mit ihrem Fitness-Coach Karsten Schellenberg. Schon vor einigen Jahren nahm Ilka mit seiner Hilfe 26 Kilo ab! Auch Ernährung spielt für die gelernte Köchin eine große Rolle:

Ich hab auch angefangen, die Ernährung umzustellen und darauf geachtet, dass man gut kocht, dass man sich gesund ernährt.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

Will sie dem Body-Hate ein Ende setzen?

Aber woher kommt dieser Sinneswandel? Wurden der einstigen "Cindy aus Marzahn"-Darstellerin die bösen Sprüche anonymer Internet-Hater zu viel? Schließlich wurde ihr Gewicht gerade zu der Zeit, als sie bei "Let’s Dance" übers Parkett schwebte, ständig thematisiert.

 

 

Kurzzeitig wollte sie deswegen sogar bei der Tanzshow hinschmeißen. Oder sollen ihre neuen Kurven ihr vielleicht auch helfen, einen Mann kennenzulernen?

Ich wünsche mir einen Mann, der mich schön findet, auch wenn ich im Schlüpper ungeschminkt durch die Wohnung renne,

gestand Ilka Bessin vor einiger Zeit. So oder so - wir drücken die Daumen!

Text: JL

 Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen "IN - Leute, Lifestyle, Leben" - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Bist du Fan von Ilka Bessin?

%
0
%
0