Jack Nicholson: Geheime Tochter - und sie sieht aus wie er

US-Insider: "Es gibt genügend dokumentierte Beweise, dass er ihr Vater ist"

Sie sagt, Superstar Jack Nicholson, 82, sei ihr Vater. Und wenn man sie ansieht, glaubt man ihr das sofort - bei der Ähnlichkeit.

Wie aus dem Gesicht geschnitten: Ist Tessa Gorin Jack Nicholsons Tochter?

Die 25 Jahre alte Tessa Gourin postete kürzlich ein Foto von sich auf Instagram, auf dem sie die typischen Augenbrauen und das “Joker-”Grinsen ihres Vaters nachmachte.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Tessa Gourin (@tessadotgourin) am

Dazu schrieb sie laut einem US-Bericht: “Ich habe gerade einen DNA-Test gemacht, und so wie’s aussieht bin ich 100% diese Bitch!”

Tatsächlich ist die Ähnlichkeit mit Nicholsons bekanntem Signature-Look, berühmt geworden unter anderem im Horror-Streifen "Shining" (1980), frappierend.

 

Biograf: "Es gibt genügend dokumentierte Beweise, dass er ihr Vater ist"

Tessa soll das Ergebnis von Nicholsons Affäre mit der New Yorker Maklerin Jennine Gourin sein. Doch er habe die damals 20-Jährige verlassen, als er erfuhr, dass sie schwanger war.

 

 

Der dreifache Oscar-Preisträger hat fünf Kinder von vier Frauen und weigert sich, Tessa anzuerkennen. Das Schweigen deren Mutter ließ er sich angeblich einiges an Abfindung kosten. 

Tessa sieht heute ohne Zweifel wie Jack Nicholson aus, und es gibt genügend dokumentierte Beweise, dass er ihr Vater ist,

verrät der Nicholson-Biograf Dennis McDougal zum "National Enquirer". Was glaubst du? Stimme unten ab!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Krasse Spekulationen: Haben Prinz Charles und Lady Diana eine geheime Tochter?

Clint Eastwood: Geheime Tochter aufgetaucht

Ist Tessa Jack Nicholsons heimliche Tochter?

%
0
%
0