Janet Jackson über Michael: "Es wird weitergehen"

Jacko-Schwester spricht anlässlich seines Todestages

Janet Jackson, 53, hat zum Todestag von Michael Jackson (†50) über ihren Bruder gesprochen und klar gemacht, welche Rolle die Missbrauchsvorwürfe wirklich für sie spielen. 

Janet Jackson spricht über Michael Jackson

Weltweit trauern heute wieder unzählige Fans um Michael Jackson. Sein Todestag jährt sich am 25. Juni nämlich zum 10. Mal. Inzwischen werden aber auch immer häufiger kritische Stimmen laut. Durch die Dokumentation ”Leaving Neverland“ sind die Missbrauchsvorwürfe gegen den “King of Pop“ neu entfacht. Wade Robson und James Safechuck werfen dem toten Künstler vor, sie als Kinder sexuell belästigt zu haben.

 

 

Die Familie von Michael Jackson will von den Anschuldigungen jedoch nichts wissen. Sie tun alles dafür, um das Andenken der Musiklegende zu bewahren. 

Es wird weitergehen. Ich finde es toll, zu sehen, wenn Kinder Michael nachahmen und Erwachsene weiterhin seine Musik hören,

erklärte Janet Jackson gegenüber “Sunday Times“. Seine Schwester sieht das als Beweis dafür, wie bedeutend ihre Familie für die Musikgeschichte war.

Ich möchte in keinster Weise arrogant klingen, ich spreche einfach nur die Fakten aus. Dies ist alles Gottes Handeln und dafür bin ich sehr dankbar,

 

sagte die Mutter eines Sohnes.

Das machen Jackos Kids heute

Die Kinder von Michael Jackson haben bisher jedoch keine großen Anstalten gemacht, das musikalische Erbe ihres Vaters fortzuführen. Prince Jackson, 22, hat gerade seinen Uni-Abschluss mit höchster Auszeichnung gemacht und wird wohl ins Filmbusiness gehen. Bereits vor drei Jahren hat er eine Produktionsfirma gegründet, die er in Gedenken an seinen berühmten Vater „King's Son Productions“ taufte.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Prince Jackson (@princejackson) am

 

Seine Schwester Paris Jackson macht immer wieder mit ihren psychischen Problemen von sich reden. Die 21-Jährige hat ihren Weg noch nicht gefunden und probierte sich schon als Schauspielerin und Model aus. Außerdem, singt sie in der Band “The Soundflowers“. Sie hält ihre Follower regelmäßig bei Instagram auf dem Laufendem.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

tbt 🦋

Ein Beitrag geteilt von Paris-Michael K. Jackalope (@parisjackson) am

 

Prince Michael Jackson II, alias Blanket, ist ziemlich öffentlichkeitsscheu. “Bigi“ wie der 17-Jährige nun genannt werden möchte, geht noch zur Schule. Ob er eine große Musikkarriere machen möchte, steht noch in den Sternen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Y'all might not know but as Jacksons we drop fire🔥🔥

Ein Beitrag geteilt von Prince Jackson (@princejackson) am

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Michael Jackson: Die 5 größten Verschwörungstheorien

Michael Jackson: Jetzt packt auch noch seine Haushälterin aus