Jessica Biel: „Meine Vagina sieht aus wie Burt Reynolds“

Die Schauspielerin macht nun mit einer ganz besonderes Werbung auf sich aufmerksam

Jessica Biel, 35, ist nun der Star einer ungewöhnlichen Werbekampagne. Die Schauspielerin untersucht darin ihre Vagina und kommt zu einer seltsamen Erkenntnis. 

Jessica Biel: „Meine Vagina sieht aus wie Burt Reynolds“

Was soll das denn? Das fragten sich viele Fans von Jessica Biel, als sie ein Werbevideo mit der Schauspielerin zu Gesicht bekamen. Darin sieht man die Frau von Justin Timberlake, wie sie sich ihre Vagina mit einem Handspiegel ansieht.

Dann kommt Schauspielerin Chelsea Handler dazu und erwischt die 35-Jährige in dieser äußerst intimen Situation.

Ist das seltsam?, 

fragt Jessica Biel verlegen. Die Komikerin antwortet:

Nein! Du musst deine Vagina checken. Wie sonst kannst du wissen, was da unten los ist. 

Dann gesteht Jessica, dass ihre Vagina wie ein selbstgefälliger Burt Reynolds mit Oberlippenbart aussieht. Wie bitte? Ihre intimste Stelle sieht aus wie der 81-jährige Schauspieler? Was will die Mutter eines Sohnes den Zuschauern denn damit sagen?

Ganz schön seltsam!

Darum untersucht Jessica ihre Vagina 

Der Hintergrund dieser gewagten Werbekampagne ist allerdings ziemlich ernst. Jessica und Chelsea wollen gemeinsam mit der Organisation "WCG Cares" auf das Thema sexuelle Gesundheit aufmerksam machen. Das ist ihnen mit diesem Clip garantiert!

Style-Lieblinge der Redaktion:

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Artikel enthält Affiliate-Links