Joaquin Phoenix: Rührende Hochzeits-Überraschung

SO ehrt der "Joker"-Star seinen verstorbenen Bruder River Phoenix

Angeblich wollen Schauspieler Joaquin Phoenix, 45, und seine Verlobte Rooney Mara, 34, noch in diesem Jahr heiraten. Wird ER tatsächlich der Trauzeuge vom "Joker"-Darsteller?

Joaquin Phoenix: Emotionale Rede bei den Oscars

Während Joaquin Phoenix bei den Golden Globes seine Verlobte Rooney Mara ehrte und ihm dabei sogar die Stimme wegbrach, erinnerte er in seiner Oscar-Rede an seinen verstorbenen Bruder River.

Als mein Bruder 17 Jahre alt war, hat er diese Zeilen geschrieben: ‘Rette die Welt mit Liebe und der Frieden wird folgen.‘

River Phoenix starb 1993 im Alter von 23 Jahren an einer Drogenüberdosis. Schauspielkollege Keanu Reeves soll zu Rivers Freunden gezählt haben. Jetzt soll Keanu eine große Ehre zu Teil werden.

Mehr zu Joaquin Phoenix:

 

Keanu Reeves: Wird er jetzt Trauzeuge?

Glaubt man der amerikanischen "OK!", dann stehe Keanu Reeves bereits als Trauzeuge fest. Er soll Joaquin Phoenix an seinem ganz besonderen Tag unterstützen. Auch mit Rooney Mara soll sich der Schauspieler blendend verstehen.

Die Wahl soll aber noch einen anderen, weit aus emotionaleren, Hintergrund haben: Keanu und River Phoenix sollen enge Freunde gewesen sein.

Wenn Keanu da oben mit dem Rest der Hochzeitsgesellschaft stehen wird, wird dies ein sehr emotionaler Moment für die Familie. Alle finden, es ist ein toller Weg, River zu ehren,

erzählte eine unbekannte Quelle dem Portal. Ob Reeves wirklich der Trauzeuge wird und wann die Hochzeit von Joaquin und Rooney überhaupt stattfinden soll, ist noch nicht bekannt. Eine schöne Geste wäre die Wahl auf alle Fälle.

Glaubst du, dass Keanu Reeves Trauzeuge wird?

%
0
%
0