Jussie Smollett: Hat er seine Angreifer beauftragt?

Dem "Empire"-Star könnte das Show-Aus drohen

Nach dem schrecklichen Überfall auf Jussie Smollett, 35, wurden jetzt grausame Details der Ermittlungen bekannt. Hat der Schauspieler die Attacke etwa geplant und die Täter dafür bezahlt? 3.500 US-Dollar soll er dafür laut Medienberichten hingeblättert haben ...

Jussie Smollett: Er soll die Attacke organisiert haben

Die Polizei in Chicago sei laut der "Associated Press" der Überzeugung, dass Jussie Smollett den Angriff auf sich organisiert habe. Demnach sei er selbst dafür verantwortlich, dass ihn zwei Männer verprügelt, gewürgt und mit Bleichmittel übergossen haben - und soll ihnen laut "WBBM-TV" sogar 3.500 US-Dollar dafür gezahlt haben.

Nachdem die Behörden zwei Männer festgenommen hatten, sollen diese Verdächtigen mit der Polizei kooperiert haben. Die nigerianischen Brüder Abimbola und Olabinjo Osundairo sollen gestanden haben, dass der "Empire"-Darsteller sie für die grausame Tat bezahlt habe, wie "CBS Evening News" berichtete.

 

 

Beauftragte er seinen Personal Trainer?

Im Zuhause der Brüder habe man den Strick gefunden, mit dem der Schauspieler am 29. Januar gewürgt worden sei. Anschließend soll man das Gespräch mit Jussies Anwälten gesucht haben, woraufhin diese ein Statement veröffentlichten. Der 35-Jährige sei aufgrund der Anschuldigungen am Boden zerstört. 

Einer der angeblichen Verdächtigen war Jussies Personal Trainer, den er im Zuge eines Musikvideodrehs beauftragte. Es ist unmöglich zu glauben, dass diese Person eine Rolle in dem Verbrechen spielen könnte,

heißt es im Statement des Sängers. Gloria Schmidt, die Anwältin der zwei Männer, bestätigte gegenüber "CBS Chicago", dass die Osundairo-Brüder den TV-Star am "Empire"-Set kennengelernt haben sollen und sogar dasselbe Fitnesstudio wie er besuchten. 

Glaubst du, dass Jussie diese Tat wirklich selbst geplant hat? Stimme in unserem Voting unten ab.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

„Empire“-Star Jussie Smollett: Erste Worte nach Gewaltangriff

Brutaler Angriff auf "Empire"-Star: Verprügelt, gewürgt, mit Bleichmittel übergossen!

Vanessa Münstermann: Baby-Glück nach Säure-Attacke

Kannst du dir vorstellen, dass Jussie lügt?

%
0
%
0