Katja Kühne ist wieder Single!

Nach über einem Jahr trennt sie sich von ihrem Freund

Katja Kühne, 32, wurde mit ihrer Teilnahme beim "Bachelor" bekannt, sie bekam sogar die letzte Rose von Christian Tews, 36. Doch das  Liebesglück hielt nicht lange. Katja fand schließlich in einem anderen Mann ihr Liebesglück, doch nun wird bekannt, dass sie wieder Single ist.

Katja Kühne rückte in den Fokus der Öffentlichkeit, nachdem sie im Jahre 2014 beim "Bachelor" teilnahm. Doch das Liebesglück zu dem Junggesellen Christian Tews hielt nicht lange. Mittlerweile ist er stolzer Vater von Zwillingen. Die alleinerziehende Castingshow-Teilnehmerin fand einige Zeit später ebenfalls ihr Glück in einem anderen Mann. Insgesamt war das Paar mehr als ein Jahr zusammen – nun folgt die Trennung!

Katja Kühne: "Ich muss aufpassen"

Katja Kühne war mit dem Fußballer Quirin Moll zusammen, die beiden wirkten sehr glücklich zusammen. Umso überraschender scheinen die kritischen Äußerungen, die die alleinerziehende Mutter gegenüber "t-online" trifft:

Ich bin noch nicht bereit, darüber zu reden und ich muss aufpassen, was ich sage, da ich meine ganzen Sachen noch nicht habe.

Die Formulierung "Ich muss aufpassen, was ich sage" klingt ganz so, als ob die Beziehung des Paares am Ende nicht mehr so harmonisch war und insbesondere die Trennung scheint es in sich zu haben. 

Katja Kühne hat noch ihren Sohn

Zum Glück ist die Mutter nicht ganz alleine, immerhin hat sie noch einen Sohn, der ihr sicherlich in der schweren Zeit etwas Halt gibt. Er dürfte für Katja Kühne nun auch an erster Stelle stehen. Die Beziehung zum Bachelor war die erste ernsthafte, die Katja führte, nun scheiterte auch die zweite. Doch mit Sicherheit findet sie ganz bald den richtigen Mann, der ihr zur Seite steht.