Krass! Aneta Sablik gesteht: „Ich fühle mich nicht gut in meinem Körper"

Die DSDS-Gewinnerin spricht in einem Video über ihre Selbstzweifel

Aneta Sablik, 28, ist für ihre Stimme, ihr makelloses Aussehen und ihr breites Strahlen bekannt, doch was keiner erwartet: die DSDS-Gewinnerin plagen große Selbstzweifell, wie sie selber in einem Facebook-Video verrät.

Aneta Sablik macht ein krasses Geständnis

Weil ich es nicht mehr aushalte, traue ich mich heute ein großes Geständnis zu machen,

beginnt Aneta sich in einem Video ihren Fans zu erklären.

Aneta: „Ich fühle mich nicht gut in meinem Körper"

Aneta fährt fort und erklärt:

Ich fühle mich nicht gut in meinem Körper.

„Und das Komische daran ist, dass mir das niemand glaubt - natürlich nicht!“

Denn Aneta ist eine bildhübsche junge Frau, zeigt sich gerne auf Selfies und in Videos ihren Fans, doch von den Sorgen, die sie plagen, ahnte wohl keiner ihrer Anhänger etwas.

Doch Aneta kann ihre Selbstzweifel perfekt überspielen, wie sie erklärt.

„Ich vergleiche mich immer mit den perfekten Menschen auf den Titelseiten und Fernsehen. Menschen, die ehrlich gesagt gleich aussehen und das ist auch in Ordnung, aber ich fühle mich nicht gut.“

Fans stehen hinter Aneta

Sablik erntet auf ihr überraschendes Geständis positives Feedback. So schreiben ihre Fans:

Jeder ist auf seine Art und Weise perfekt! Jeder kennt diese Minuten Stunden oder Tage der Selbstzweifel!
Trotzdem man lebt nur einmal und man sollte es so leben wie Gott uns schuf. Du bist toll!

Und dann gibt es Menschen, die alles dafür geben würden einen Körper wie deinen und ein so hübsches traumhaftes Gesicht wie du zu haben.

Ich denke, jeder Mensch hat im Leben immer mal wieder Zweifel an sich, das ist völlig normal. Aber im Endeffekt sollte man sich auch immer wieder daran erinnern, dass man stolz auf sich kein kann, vor allen wenn man gesund ist.

Die Sängerin bedankt sich auf die unzähligen wohlwollenden Kommentare bei ihren treuen Anhängern und schreibt:

„Danke für eure Worte, die mir Kraft geben sollten“

Aneta versucht nach vorne zu blicken und etwas gegen ihre trüben Gedanken zu tun. Zuletzt wurde sie bei Starstylistin Serena Goldenbaum umgestylt, die durch Anetas Video auf ihre Probleme aufmerksam wurde und ihr Mut machte.

Bleibt zu hoffen, dass Sablik die Hilfe findet, die sie in dieser schweren Zeit benötigt, damit sie schon bald wieder ihr großes Glück nach ihrem DSDS-Sieg genießen kann.

Seht hier das Facebook-Video von Aneta:

 

 

Themen