Kuppelshow für Schlagersänger: Beatrice Egli will die große Liebe finden

"Ich mag es, wenn er einen Sinn für Romantik hat - und das auch im Alltag"

Fans der beliebten RTL-Kuppelshows aufgepasst: Ab dem 16. Juni wird DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli, 30, ihre eigene Dating-Sendung "Schlager Sucht Liebe" moderieren. Die Single-Lady wird sechs Musiker auf ihrem Weg zur großen Liebe begleiten.

"Schlager Sucht Liebe": Nächste RTL-Erfolgsshow?

Das Konzept der Show "Schlager Sucht Liebe" ist dem einen oder anderen TV-Fan sicherlich bekannt: Sechs Schlagersänger, die nicht länger Single sein wollen, lernen zwei Frauen bzw. Männer kennen, die sie zu sich nach Hause einladen. Dort folgt dann die Feuerprobe: Ist die oder der Zukünftige bereit für den Alltag mit einem passionierten Musiker? Schaffen die Pärchen es, trotz anstrengender Proben und voller Terminkalender auch genug Zeit für Zweisamkeit aufzubringen? Sechs Wochen lang wird Beatrice Egli an der Seite der RTL-Kandidaten stehen und ihnen auf dieser turbulenten Reise folgen.

Die Show-Idee, die sehr an "Bauer sucht Frau" erinnert, hat bisher folgende Liebessuchende angelockt:

  • den 54-jährigen Oliver aus Göttingen
  • den 35-jährigen Denny aus Düren
  • die 62-jährige Gerda aus Thüringen
  • die 36-jährige Marry aus dem Westerwald
  • den 46-jährigen Tim aus dem Rheinland
  • den 39-jährigen Andreas aus dem Ruhrgebiet

Schlagersänger ist nicht gleich Schlagersänger: Die Kandidaten unterscheiden sich nicht nur in ihrem optischen Auftreten, Alter oder ihrer Herkunft, sondern jeder von ihnen zeichnet sich ebenfalls durch seine Musik aus. Vom volkstümlichen Schlager über Popschlager bis zum Partyschlager sei laut "klatsch-tratsch.de" alles dabei.

Beatrice Egli über ihren persönlichen Traummann

Auch Beatrice könne die Ausstrahlung der Sendung kaum abwarten. Im Interview erzählt sie: "Von der ersten bis zur letzten Folge ist es etwas Besonderes." Jeder der Teilnehmer habe seinen ganz eigenen Besonderheiten, "da möchte man nicht aufhören zu schauen." Das Moderieren habe ihr besonders Spaß gemacht. 

Jeder Tag hätte endlos sein können, weil es so spannend, lustig und interessant war.

Na das hört sich ja vielversprechend an. Und wie steht es um das Liebesglück der 30-Jährigen? Das Gesangstalent ist selbst noch Single, doch weiß schon ganz genau, was ihr Zukünftiger mitbringen soll. Viel Humor soll er haben, "damit wir über alles gemeinsam lachen können und wichtig ist auch, über sich selbst lachen zu können." Charmant muss er ebenfalls sein, damit er "mich immer wieder verzaubern kann." Romantik sei für die "Mein Herz"-Interpretin laut eigener Aussage auch im Alltag wichtig.

Wichtig ist auch Leidenschaft, Wille, Ehrgeiz und Ehrlichkeit und, dass wir uns lieben so, wie wir sind und auch beide so sein können wie wir sind.

Hoffentlich funkt es in der Zukunft also nicht nur bei Beatrices Schützlingen, sondern auch bei ihr privat. "Schlager Sucht Liebe" wird ab dem 16. Juni um 19:05 Uhr bei RTL ausgestrahlt.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Beatrice Egli: Das ist die Quittung für ihren fiesen Helene-Kommentar!

Beatrice Egli: Läster-Attacke auf Florian Silbereisen & Helene Fischer